19.08.2015
Klassiker der Luftfahrt

Shuttleworth CollectionSopwith-Doppeldeckertrio

In der großen Flotte der Shuttleworth Collection in Old Warden nördlich von London fliegen jetzt drei perfekt gemachte Sopwith-Nachbauten.

Sopwith Camel

Die Sopwith Camel fliegt jetzt mit einem originalen Glerget-Motor. Foto und Copyright: Jones  

 

Sopwith Snipe

Die Sopwith Snipe wurde 1918 als verbesserte Nachfolgerin der Camel in die Luftkämpfe geschickt. Foto und Copyright: Jones  

 

Als letzte des Trios von Sopwith-Nachbauten bei der Shuttleworth Collection war kürzlich eine Sopwith Camel bereit zum ersten Flug mit ihrem Originalmotor, einem 130 PS starken Clerget-Rotationsmotor. Der Jäger wurde von den britischen Northern Aeroplane Workshops nachgebaut.

Ihre ersten Flüge in Old Warden hat auch eine Sopwith Snipe absolviert, die Peter Jacksons The Vintage Aviator Ltd. in Neuseeland gebaut hat. Als Nachfolgerin der Camel kam sie 1918 noch zum Einsatz. Dritte im Bunde ist die zweisitzige Sopwith Dove aus der Zeit kurz nach dem Ersten Weltkrieg, die die englischen Spezialisten von Skysport Engineering nachfertigten.



Weitere interessante Inhalte
Fotodokumente Die Flugzeuge der US Air Force-Kunstflugstaffel Thunderbirds

16.11.2018 - Vor mehr als 60 Jahren, nämlich am 1. Juni 1953, rief die US Air Force auf der Luke AFB in Arizona ihre offizielle Kunstflugstaffel ins Leben: den 3600th Air Demonstration Flight, besser bekannt als … weiter

Flying Heritage & Combat Armor Museum Junkers Ju 87 Stuka wird wieder fliegen

12.11.2018 - Darauf hat die Warbird-Szene seit Jahrzehnten gewartet. Viel wurde in der Vergangenheit bereits gemunkelt, jetzt ist es raus. In Seattle, im Flying Heritage & Combat Armor Museum, wird eine Junkers Ju … weiter

1966 Mein Flug mit dem Starfighter

09.11.2018 - Walter Wolfrum, im II. Weltkrieg Jagdflieger auf der Me 109 mit 137 Abschüssen, 1962 Deutscher Kunstflugmeister und 1966 Mitglied der Mannschaft, die die Bundesrepublik bei den … weiter

Strahljäger Testflugberichte der Messerschmitt Me 262

09.11.2018 - Es ist viel über die Entwicklung der Messerschmitt Me 262 geschrieben worden. Entsprach es immer der Wahrheit? Die originalen Testflugberichte aus der frühen Erprobungsphase des ersten Strahljägers … weiter

Fotodokumente Erkennungszeichen alliierter Flugzeuge während der Invasion 1944

08.11.2018 - Als Schutz gegen eine Verwechslung mit deutschen Flugzeugen trugen alliierte Maschinen während der Invasion in der Normandie im Juni 1944 weiß-schwarze Streifen. … weiter


Klassiker der Luftfahrt 08/2018

Klassiker der Luftfahrt
08/2018
08.10.2018

Abonnements
Heft-Archiv
Einzelheft bestellen


- Mit den Bullen nach Duxford
- Jagszweisitzer Junkers J 48
- Museum Villingen-Schwenningen
- Erster Weltkrieg: Kampfzweisitzer aus Hannover
- Luftwaffe 1939: Die große Stuka-Katastrophe