09.02.2015
Klassiker der Luftfahrt

Pearl HarborTower wird restauriert

Der historische Kontrollturm von Pearl Harbor soll renoviert und für Besucher zugänglich gemacht werden.

Pearl Harbor Tower

Der Tower von Pearl Harbor auf Ford Island wird mit Millionenaufwand Aufwand für die Öffentlichkeit zugänglich gemacht. Foto und Copyright: Pacific Aviation Museum  

 

Eine Stiftung unterstützt das Vorhaben mit einer Spende von 1,5 Millionen Dollar. Der Tower und zwei historische Hangars auf Ford Island mitten in Pearl Harbor sind Teil des Pacific Aviation Museums. Äußerlich präsentiert sich der Tower schon in gutem Zustand. Doch sein Inneres ist weitgehend verfallen. Ziel ist, die Einrichtungen des Kontrollturms  wieder in ihrem Originalzustand präsentieren zu können. Das Pacific Aviation Museum ist in den vergangenen Jahren ständig erweitert worden. Inzwischen zeigt seine Ausstellung in den erhaltenen ehemaligen Hangars 37 und 79 auf Ford Island 30 Flugzeuge und Hubschrauber, darunter Warbirds aus der Zeit des Zweiten Weltkriegs wie die Curtiss P-40, Mitsubishi Zero, B-25 und Grumman Wildcat, aber auch Jets aus der Zeit des Kalten Krieges.

Derzeit befinden sich noch fünf weitere Oldtimer in der Restaurierung: unter anderem eine Boeing B-17 und eine Douglas C-47 Skytrain.



Weitere interessante Inhalte
Drei ist Trumpf Die Boeing 727 bei der Lufthansa

22.06.2018 - Vor mehr als 50 Jahren startete die erste Boeing 727 zu ihrem Jungfernflug. Gut ein Jahr zuvor, im Jahr 1962, bewies die Lufthansa ein gutes Gespür für den Erfolg des neuen, dreistrahligen Konzepts. … weiter

Kein Ende in Sicht für die Bomberlegende Boeing B-52 Stratofortress: Dino im Einsatz

13.06.2018 - Dank mehrerer Verbesserungen soll der dienstälteste Bomber der US Air Force noch bis 2040 im Einsatz bleiben. Die B-52 kann die modernsten Waffen der Air Force einsetzen. … weiter

Fotodokumente Forschungsflugzeuge der NACA und NASA

12.06.2018 - Die amerikanische NASA, die 1958 aus dem National Advisory Committee on Aeronautics (NACA) hervorging, ist einer der größten Wegbereiter für die Luft- und Raumfahrt. … weiter

Fliegende Festung Boeing B-17

25.05.2018 - Nur noch wenige Boeing B-17, auch "Flying Fortress" genannt, sind flugfähig: Etwa 50 Stück der fliegenden Festung sollen weltweit erhalten geblieben sein, die meisten als Museumsstücke am Boden. Nur … weiter

Douglas AD-4N Skyraider Notlandung

23.05.2018 - Im September 2015 ist der französische Pilot Bernard Vurpillot auf dem Weg nach Cambrai. Plötzlich hat der Sternmotor seiner Skyraider Fehlzündungen, Flammen schlagen aus dem Motorraum. Was folgt, ist … weiter


Klassiker der Luftfahrt 05/2018

Klassiker der Luftfahrt
05/2018
28.05.2018

Abonnements
Heft-Archiv
Einzelheft bestellen


- Boeing C-97: Der letzte Stratofreighter ist zurück
- Heinz Piper: Der fliegende Postbote
- Fieseler Fi 167: Einsatz auf der "Graf Zeppelin"
- Museum auf Java
- ETF-51D: Mustang im Pazifik