09.02.2015
Klassiker der Luftfahrt

Pearl HarborTower wird restauriert

Der historische Kontrollturm von Pearl Harbor soll renoviert und für Besucher zugänglich gemacht werden.

Pearl Harbor Tower

Der Tower von Pearl Harbor auf Ford Island wird mit Millionenaufwand Aufwand für die Öffentlichkeit zugänglich gemacht. Foto und Copyright: Pacific Aviation Museum  

 

Eine Stiftung unterstützt das Vorhaben mit einer Spende von 1,5 Millionen Dollar. Der Tower und zwei historische Hangars auf Ford Island mitten in Pearl Harbor sind Teil des Pacific Aviation Museums. Äußerlich präsentiert sich der Tower schon in gutem Zustand. Doch sein Inneres ist weitgehend verfallen. Ziel ist, die Einrichtungen des Kontrollturms  wieder in ihrem Originalzustand präsentieren zu können. Das Pacific Aviation Museum ist in den vergangenen Jahren ständig erweitert worden. Inzwischen zeigt seine Ausstellung in den erhaltenen ehemaligen Hangars 37 und 79 auf Ford Island 30 Flugzeuge und Hubschrauber, darunter Warbirds aus der Zeit des Zweiten Weltkriegs wie die Curtiss P-40, Mitsubishi Zero, B-25 und Grumman Wildcat, aber auch Jets aus der Zeit des Kalten Krieges.

Derzeit befinden sich noch fünf weitere Oldtimer in der Restaurierung: unter anderem eine Boeing B-17 und eine Douglas C-47 Skytrain.



Weitere interessante Inhalte
Kurzstrecken-Verkehrsflugzeug Boeing 737 – Entstehungsgeschichte eines Jetliners

17.08.2018 - Als Boeing im Sommer 1964 seine Pläne für ein zweistrahliges Kurzstrecken-Verkehrsflugzeug bekanntgab, äußerte man in Fachkreisen erhebliche Zweifel an der Rentabilität eines solchen Vorhabens. … weiter

California Dreaming Lyon Air Museum

16.08.2018 - „The Greatest Generation in aviation History“ – die großartigste Generation der Luftfahrt. So titelt das Lyon Air Museum auf seiner Website. Absolut zu Recht, denn in der klimatisierten Halle am … weiter

Dynamisches Duo Douglas XB-42 und XB-43

14.08.2018 - Obwohl sie für die damalige Zeit hervorragende Leistungen boten, hatten die beiden Douglas-Flugzeuge keine Chance auf einen Serienauftrag. Dennoch fiel der XB-43 die Ehre zu, der erste Jetbomber der … weiter

Leichter Kampfjet Douglas A-4 Skyhawk

07.08.2018 - Zu Beginn der 1950er Jahre suchte die amerikanische Marine einen neuen leichten Bomber, der insbesondere Atomwaffen tragen konnte. Das Douglas-Werk in El Segundo hatte mit dem kompromisslos auf … weiter

Das größte Flugzeug der USA Teures Einzelstück: Boeing XB-15

27.07.2018 - Vor der berühmten B-17 entwarf Boeing einen Langstreckenbomber, der jedoch ein Einzelstück blieb. Die XB-15 war damals das größte Flugzeug der USA und beendete ihre kurze Karriere als … weiter


Klassiker der Luftfahrt 06/2018

Klassiker der Luftfahrt
06/2018
09.07.2018

Abonnements
Heft-Archiv
Einzelheft bestellen


- WB57 bei der NASA
- Lockheed SR-71 Blackbird: Der legendäre Mach-3-Jet im Detail
- Legion Condor: Erste Tests der neuen Jäger
- Ki-61. Die japanische Heinkel
- Die Staaken im Fronteinsatz