05.10.2017
Klassiker der Luftfahrt

Palm Springs Air MuseumOpen Cockpit der P-47

Für alle diejenigen, die gerade in Kalifornien sind und immer schon mal im Cockpit einer P-47 Thunderbolt sitzen wollten, bietet sich am 7. Oktober die Möglichkeit dazu. Das Palm Springs Air Museum öffnet dafür das Cockpit seiner Thunderbolt.

Republic P-47 Thunderbolt_open Cockpit Palm Springs

Am 7. Oktober kann man in der P-47 Platz nehmen. Foto und Copyright: Palm Springs Air Museum  

 

Einmal im Cockpit eines Jägers sitzen. Diese Möglichkeit bietet sich allen Interessierten am 7. Oktober im Palm Springs Air Museum (PSAM). Das Museum öffnet seinen klimatisierten Hangar und Besucher, die bequeme Kleidung und Turnschuhe tragen, dürfen in der Kommandozentrale des historischen Flugzeugs Platz nehmen. Das Museum veranstaltet in regelmäßigen Abständen seine "Open Cockpit-Tage" und ermöglicht dabei den sonst verschlossenen Zugang in die Exponate. Der Preis dafür ist im Eintritt enthalten.  

Das PASM beherrbergt eine der größten Sammlung an fliegenden Warbirds aus der Zeit des Zweiten Weltkriegs und der des Korea- und Vietnamkriegs. In verschiedenen Hangar finden sich auf knapp 8000 Quadratmetern über 60 fliegende und statische Exponate. Man kann auch in verschiedenen Mustern einen Rundflug buchen, darunter die C-47 oder P-51 Mustang. zu den weiteren fliegenden Exponaten gehören zum Beispiel Grumman F8F Bearcat, Supermarine Spitfire, Grumman F4F Wildcat, Bell P-63 Kingcobra oder North American T-28.



Weitere interessante Inhalte
Jagdflugzeug North American P-51 Mustang

15.06.2018 - 1940 startete eines der berühmtesten Jagdflugzeuge aller Zeiten zu seinem Erstflug. Die P-51 Mustang entstand innerhalb von nur knapp vier Monaten – nicht nur für die Ingenieure eine wilde Zeit. … weiter

Fotodokumente North American X-15 – Am Rande des Weltalls

14.06.2018 - Drei dieser Raketengeschosse baute North American für ein gemeinsames Forschungsprogramm der NASA und der US Air Force. Sie waren 15 m lang, hatten 6,7 m Spannweite und eine Startmasse von 15 420 kg. … weiter

Fotodokumente Forschungsflugzeuge der NACA und NASA

12.06.2018 - Die amerikanische NASA, die 1958 aus dem National Advisory Committee on Aeronautics (NACA) hervorging, ist einer der größten Wegbereiter für die Luft- und Raumfahrt. … weiter

North American TB-25 Mitchell "Panchito" steht zum Verkauf

23.05.2018 - Eine der wohl bekanntesten North American Mitchell steht zum Verkauf. Nach über 20 Jahren trennt sich das Larry Kelly von der polierten "Panchito". Der Bomber wird über das Portal von Courtesy … weiter

Historisches Forschungsflugzeug North American X-15 - Vorstoß ins All

15.05.2018 - Drei Exemplare des Forschungsflugzeuges erflogen in den 50er und 60er Jahren des vorigen Jahrhunderts Grenzbereiche der Aerodynamik und revolutionierten damit den Flugzeugbau. … weiter


Klassiker der Luftfahrt 06/2018

Klassiker der Luftfahrt
06/2018
09.07.2018

Abonnements
Heft-Archiv
Einzelheft bestellen


- WB57 bei der NASA
- Lockheed SR-71 Blackbird: Der legendäre Mach-3-Jet im Detail
- Legion Condor: Erste Tests der neuen Jäger
- Ki-61. Die japanische Heinkel
- Die Staaken im Fronteinsatz