30.03.2017
Klassiker der Luftfahrt

RAF Museum CosfordFocke-Wulf und Messerschmitt sind die Highlights

Zwei echte Veteranen aus dem Zweiten Weltkrieg sind am 19. und 20. Mai die Highlights des "Open Cockpit Evening" im RAF-Museum in Cosford. Die Focke-Wulf Fw 190A-8/U-1 und die Messerschmitt Bf 109G2 Trop sind an diesem Abend für die angemeldeten Besucher zugänglich.

Focke-Wulf Fw 190 und Messerschmitt Bf  109_Cosford

Die Stars beim Open-Cockpit-Day in Cosford. Foto und Copyright: RAF-Museum Cosford  

 

Das britische RAF Museum in Cosford veranstaltet in regelmäßigen Abständen sog. Open-Cockpit-Events. Bei den Veranstaltungen steht immer ein besonderes Muster im Vordergrund und den angemeldeten Besuchern wird der seltene Blick in das Cockpit des Klassikers ermöglicht.

Am 19. und 20. Mai 2017 stehen zwei deutschen Weltkriegsveteranen im Fokus der Veranstaltung. Die Focke-Wulf Fw 190A-8/U-1 sowie Messerschmitt Bf 109G-2 Tropenversion. Die Besonderheit der Veranstaltung ist, dass man nicht nur in das Cockpit blicken darf, sondern die Besucher dürfen unter Aufsicht sogar in den Jägern Platz nehmen und bekommen einen einmaligen Eindruck über die Verhältnisse in der Kommandozentrale der Maschinen. Die Mitarbeiter des Museums stehen dabei beratend zur Seite und erläutern die Feinheiten des jeweiligen Musters.

Ticket für den Open-Cockpit-Abend (Beginn um 18 Uhr) sind über die Museumswebseite buchbar und kosten pro Person 12.50 Pfund. Der Preis beinhaltet den Eintritt für das Museum. 



Weitere interessante Inhalte
Strahljäger Testflugberichte der Messerschmitt Me 262

09.11.2018 - Es ist viel über die Entwicklung der Messerschmitt Me 262 geschrieben worden. Entsprach es immer der Wahrheit? Die originalen Testflugberichte aus der frühen Erprobungsphase des ersten Strahljägers … weiter

Luftwaffe bis 1945 Die Top-Ten der Luftwaffe

06.11.2018 - Unter der Leitung des Technischen Amtes produzierten die Werke ab 1933 zwölf Jahre lang in hauptsächlich Jäger, Bomber, Transporter und Schulflugzeuge in nie dagewesenen Stückzahlen. Wir präsentieren … weiter

Die Ar 234 im Vergleich mit der Me 262 Arado versus Messerschmitt

31.10.2018 - Die Entwicklung einsatzreifer Strahlflugzeuge war im Zweiten Weltkrieg eine rein innerdeutsche Angelegenheit. Messerschmitt konzentrierte sich auf die Me 262, Arado auf die Ar 234. Obwohl mit … weiter

Britische Meilensteine Science Museum London

30.10.2018 - Im Herzen Londons präsentiert das Science Museum eine eindrucksvolle Sammlung seltener Flugzeuge. Hier finden sich unter anderem die Vickers Vimy, mit der die erste Atlantiküberquerung gelungen ist, … weiter

Die Luftwaffe am Boden Schleppfahrzeuge für Strahljäger

26.10.2018 - Bei aller Begeisterung für die Entwicklung und den Einsatz neuer Flugzeugmuster geraten Randthemen schnell ins Abseits. Während der Erprobung der Strahlflugzeuge Messerschmitt Me 262 und der Arado Ar … weiter


Klassiker der Luftfahrt 08/2018

Klassiker der Luftfahrt
08/2018
08.10.2018

Abonnements
Heft-Archiv
Einzelheft bestellen


- Mit den Bullen nach Duxford
- Jagszweisitzer Junkers J 48
- Museum Villingen-Schwenningen
- Erster Weltkrieg: Kampfzweisitzer aus Hannover
- Luftwaffe 1939: Die große Stuka-Katastrophe