21.10.2014
Klassiker der Luftfahrt

C-60 LodestarLockheed transportiert Lockheed

Am 6. Oktober landete an der Dover AFB im US-Bundesstaat Delaware eine Lockheed C-5M Super Galaxy des 436th Air Lift Wing mit ungewöhnlicher Fracht. In ihrem Rumpf beförderte sie eine seltene Lockheed C-60 Lodestar.

Lodestar in C-5M

Der Laderaum der Super Galaxy war breit genug, um den Rumpf der Lodestar samt dem zentralen Flügelteil mit den Motorgondeln aufzunehmen. Foto und Copyright: Silas Stephen  

 

Empfänger der wertvollen Fracht war das an der Dover AFB beheimatete Air Mobility Command Museum. Die Lockheed Super Galaxy war mit ihrer „Urahnin“ im Rumpf auf der Robins AFB in Georgia gestartet. Offiziell war die Mission als Trainingsflug deklariert. Die C-60 Lodestar gehörte bislang dem Museum of Aviation an der Robin AFB, das jedoch seine Ausstellung verkleinert. Deshalb sollte die sehr seltene Lockheed nun in das Museum in Dover umsiedeln.

Während des Zweiten Weltkriegs kaufte die US-Luftwaffe insgesamt 361 Lockheed Lodestar. Die militärischen Versionen flogen als C-56, C-60 und R5O. Rund 100 Lodestar wurden nach dem Krieg für verschiedene zivile Aufgaben umgerüstet. Die nun eingeflogene Lodestar soll die bereits 30 Flugzeuge des in seiner Art einzigartigen Air Mobility Command Museums ergänzen, das überwiegend Transporter und Tanker von den späten 30er Jahren bis hin zur C-5A Galaxy zeigt.



Weitere interessante Inhalte
Überschalljäger Die Century-Series-Jets der US Air Force

15.08.2018 - Die berühmten Überschalljäger mit einer Typenbezeichnung ab 100 bildeten lange Zeit nicht nur im Bereich der Abfangjagd - wie die F-102 Delta Dagger und F-106 Delta Dart - das Rückgrat der US Air … weiter

Der erste strahlgetriebene Transporter der Welt Lockheed C-141A Starlifter Werbeprospekt

06.08.2018 - Im Jahr 1963 startete der erste strahlgetriebene Transporter der Welt zu seinem Jungfernflug. Die Lockheed C-141 Starlifter sollte mehr als vier Jahrzehnte wertvolle Dienste bei der US Air Force … weiter

Spion im Kalten Krieg Martin P4M Mercator

02.08.2018 - Heute fast in Vergessenheit geraten, diente in den 50er Jahren eine Handvoll Martin P4M zur elektronischen Aufklärung. Die Flugzeuge besaßen einen Mischantrieb aus Sternmotoren und Strahlturbinen. … weiter

Vorstoß in neue Höhen Lockheed XC-35

01.08.2018 - Eine stark modifizierte Lockheed Electra lieferte Ende der 30er Jahre wertvolle Erkenntnisse über Höhenflüge und den Einsatz von Druckkabinen, die später vielen Flugzeugen zugutekamen. … weiter

Pionier der Geschäftsreise Lockheed CL-329 JetStar: Einer der ersten Business-Jets

30.07.2018 - Die Lockheed CL-329 JetStar entstand aus einer Forderung der US Air Force nach einem strahlgetriebenen Verbindungsflugzeug. Doch die erhofften militärischen Aufträge blieben aus. Das Flugzeugmuster … weiter


Klassiker der Luftfahrt 06/2018

Klassiker der Luftfahrt
06/2018
09.07.2018

Abonnements
Heft-Archiv
Einzelheft bestellen


- WB57 bei der NASA
- Lockheed SR-71 Blackbird: Der legendäre Mach-3-Jet im Detail
- Legion Condor: Erste Tests der neuen Jäger
- Ki-61. Die japanische Heinkel
- Die Staaken im Fronteinsatz