03.04.2014
Klassiker der Luftfahrt

National Air and Space MuseumBoeing spendet 30 Millionen Dollar

Boeing unterstützt das Smithonian National Air and Space Museum in Washington mit einer großzügigen Spende über 30 Millionen Dollar. Mit dem Geld soll unter anderem die Milestones of Flight Hall renoviert werden.

Spirit of St. Louis im NASM

Charles Lindberghs Spirit of St. Louis ist einer der großen Schätze des Smithonian National Air and Space Museums. Foto und Copyright: Eric Long/NASM  

 

Boeing beweist wieder einmal Traditionsbewusstsein. Mit 30 Millionen Dollar unterstützt der größte Flugzeughersteller der Welt erneut das National Air and Space Museum. Das Geld soll für die Ausweitung des Bildungsprogramms des Museums, neue Exponate und die Neugestaltung der Milestones of Flight Hall verwendet werden, die im Jahr 2016, Boeings 100. Gründungsjahr vollendet sein soll. Mit der neuerlichen Spende hat Boeing bis jetzt schon 60 Millionen Dollar an das Museum gegeben.

Boeing sieht im National Air and Space Museum nicht allein einen Platz, vergangene Leistungen in der Luftfahrt zu feiern. Der Flugzeughersteller versteht das Museum auch als einen Ort, der künftige Generationen dazu inspirieren soll, die Grenzen der Luftfahrttechnik immer weiter zu stecken.

Mehr Infos zu:
Mehr zum Thema:
hm


Weitere interessante Inhalte
California Dreaming Lyon Air Museum

11.12.2018 - „The Greatest Generation in aviation History“ – die großartigste Generation der Luftfahrt. So titelt das Lyon Air Museum auf seiner Website. Absolut zu Recht, denn in der klimatisierten Halle am … weiter

Fotodokumente Vom Entwurf zum Produkt – Flugzeuge im Vergleich

11.12.2018 - Möglichst spektakulär wollen die Illustrationen die neuen Projekte ihrer Firmen darstellen. Oft unterscheiden sich die Bilder dann deutlich vom fertigen Produkt, weil die Detailkonstruktion andere … weiter

Der Jet-Dinosaurier Boeing B-52 Stratofortress: Entwicklung einer Legende

06.12.2018 - Seit mehr als sechs Jahrzehnten leistet die Boeing B-52 Stratofortress zuverlässige Dienste bei der US Air Force, und ein Ende ist nicht abzusehen. Dabei begann die Entwicklung des achtstrahligen … weiter

Airlines Zweitklassig - Luftverkehr für jedermann

04.12.2018 - Am 4. Dezember 1951 beschlossen in Nizza Vertreter von elf international tätigen Fluggesellschaften die Einführung einer 2. Klasse im Nordatlantikverkehr. Vorschläge dafür gab es schon vor dem Krieg, … weiter

Jäger und Bomber Top 10: Die meistgebauten US-Kampfflugzeuge des Zweiten Weltkriegs

15.11.2018 - Nach dem japanischen Angriff auf Pearl Harbor rüsteten die US-Luftstreitkräfte mit enormer Kraftanstrengung auf. Welches die meistgebauten Kampfflugzeuge der USA im Zweiten Weltkrieg waren verrät … weiter


Klassiker der Luftfahrt 01/2019

Klassiker der Luftfahrt
01/2019
26.11.2018

Abonnements
Heft-Archiv
Einzelheft bestellen


- Oscar Bösch: Rammeinsatz mit der Fw 190
- Martin Marietta X-24: Auftriebskörper ohne Flügel
- Zerstörer: Einsatz mit der Messerschmitt Bf 110
- Spoerfliegerei: Die Übernahme des deutschen Luftsports 1933
- Würger 2.0: Jerry Yagens besondere Flug Werk 190