02.03.2015
Klassiker der Luftfahrt

Bewegte Bilder aus der Luftfahrtgeschichte10. Tag des luftfahrthistorischen Films

Am Samstag, dem 21. März 2015, veranstaltet Rainer Pfeil am Flugplatz Diepholz zum zehnten Mal den Tag des luftfahrthistorischen Films.

Espenlaub Raketenflug

Frühe Raketenflugversuche, hier 1929 Gottlob Espenlaub bei Bodentests seiner EA-1, sind das Thema eines Vortrags beim Tag des luftfahrthistorischen Films. Foto: KL-Dokumentation  

 

Zweimal im Jahr lädt Rainer Pfeil Luftfahrtfreunde zu den von ihm privat organisierten Tagen des luftfahrthistorischen Films ein.

Plakat

Rainer Pfeil lädt zum 10. Tag des lufthistorischen Films ein. Foto: Pfeil  

 

Im Laufe der Jahre sind sie gleichzeitig zu einem gern besuchten Treffpunkt luftfahrtgeschichtlich engagierter Enthusiasten geworden. Bei der diesjährigen Frühjahrsveranstaltung stehen wieder historische Werks-, Forschungs- und Ausbildungsfilme sowie privat gedrehte Streifen im Mittelpunkt. Unter anderem präsentiert Rainer Pfeil diesmal einen Produktionsfilm über die Tragflügelfertigung der Messerschmitt Bf 109 aus dem Jahr 1944. Ein weiteres Bonbon verspricht ein Vortrag von Martin Frauenheim zu werden, der über frühe Raketenflugzeuge bis 1933 referieren wird. Ein Thema, das für viele schon allein deshalb interessant sein dürfte, weil es sonst nicht laufend im Fokus steht.

Die Veranstaltung im Flugplatzcafé Diepholz beginnt am 21. März um zehn Uhr. Adresse: Lehmder Damm 3, 49356 Diepholz. Der Eintritt ist frei. Da der Teilnehmerkreis durch die Räumlichkeiten beschränkt ist, ist eine vorherige Anmeldung notwendig, entweder per E-Mail an rainer_pfeil@t-online.de oder telefonisch unter 05763 2522.

Mehr zum Thema:
hm
Jetzt Fan werden! Newsletter abonnieren - Kostenlos direkt in Ihre Mailbox


Weitere interessante Inhalte
Fotodokumente Über die ALSIB zur Front

12.12.2017 - Im Zweiten Weltkrieg erhielt die Sowjetunion im Rahmen des Lend-Lease-Abkommens Tausende von Flugzeugen von den USA. … weiter

Bei den Marines erfolgreich Boeing Vertol CH-46 Sea Knight

12.12.2017 - Die CH-46 Sea Knight stand immer im Schatten der noch größeren CH-47 Chinook. Doch auch der kleinere Tandemrotor-Hubschrauber von Boeing Vertol war erfolgreich: bei den US Marines, der US Navy und als … weiter

Langstreckenbomber Boeing B-29

11.12.2017 - Der schwere, schnelle, viermotorige Langstreckenbomber Boeing B-29 ermöglichte den USA gegen Ende des Zweiten Weltkriegs dank seiner enormen Reichweite und Zuladung Langstreckeneinsätze von … weiter

Technologie-Konzept Bells Luftkissen-Landegerät

11.12.2017 - Im Januar 1968 berichtete die FLUG REVUE über eine Entwicklung von Bell Aerosystems. Ein Luftkissen sollte Starts und Landungen unabhängig von der Beschaffenheit des Untergrunds ermöglichen, ganz … weiter

Truppentransporte, Shuttledienste und Rettungseinsätze Sikorsky S-58/H-34

11.12.2017 - Ihre eindrucksvollsten Missionen flogen Sikorsky H-34 der Heeresflieger bei der Sturmflut 1962 in Hamburg. Fast vergessen dagegen ist, dass die zivile Version der S-58 im Liniendienst der Sabena von … weiter


Klassiker der Luftfahrt 01/2018

Klassiker der Luftfahrt
01/2018
27.11.2017

Abonnements
Heft-Archiv
Einzelheft bestellen


- Heinkel He 111 als Torpedobomber
- General Dynamics F-111
- Stuka Aichi D3A "VAL"
- Piaggio P.149D
- Gefechtsbericht F4U vs. MIG-15
- Aufbruch ins Jet-Zeitalter
- Serie: Erster Weltkrieg