in Kooperation mit

Klassiker der Luftfahrt

Ausgabe 3/2020

Titelbild Klassiker der Luftfahrt 3/2020
Erscheinungsdatum: 26. Februar 2020 Preis: 2,99 €

Flugzeugreport

HEINKEL HD 33

Heinkel wollte mit der HD 33 einen Aufklärer und Bomber schaffen, doch die Restriktionen des Versailler Vertrags verhinderten weitere Schritte.

BISNOWAT SK-1

Möglichst wenig Widerstand und die Optik eines Rennflugzeugs bot der schnittige Jäger-Prototyp der SK-1. Zum Serienbau kam es jedoch nie.

Technik

SHORT SUNDERLAND

Auf Basis der zivilen Empire konstruiert, eroberte die Sunderland die Weltmeere.

Szene

QUAX-MITTEILUNGEN

Deutschlands größter Verein für den Erhalt von historischem Fluggerät berichtet in jeder Ausgabe über aktuelle Geschehnisse im Vereinsleben.

MESSERSCHMITT BF 108

Mit dem Wiederaufbau der Taifun erfüllte sich Thomas Reichart einen Traum. Die Partnerschaft mit der MesserschmittStiftung macht die Erfüllung perfekt.

Rückblick

GUSTAV SCHULZE

Die großen Namen der Luftfahrtpioniere sind heute noch bekannt, doch auch die kleinen Flugzeugwerke sind einen Blick wert.

MARKIERUNGEN DER LUFTWAFFE

Luftwaffen-Flugzeuge waren nicht nur grün oder grau. Sie trugen bereits zu Beginn des Kriegs einige farbige Markierungen, die wir im Detail vorstellen.

EINSATZBERICHT

Bei einem Absturz über unbewohntem Gebiet konnte erst der Air Rescue Service mit seinen Flugzeugen die Rettung bringen.

DIE SCHLACHT UM MIDWAY

Mit dem Angriff auf die US-Flotte wollte Japan früh den Verlauf des Krieges beeinflussen, doch der Plan schlug fehl.

SCHLACHTFLIEGER

Auf Umwegen wurden im Dritten Reich die bereits schon 1917 entwickelten Schlachtflieger wiederbelebt.

Rubriken

Neuigkeiten

Leserbriefe

Museum

Markt

Termine

Galerie

Modelle

Impressum

Vorschau

Die aktuelle Ausgabe
FLUG REVUE 6 / 2020 Erscheinungsdatum: 12. Mai 2020 Abo ab 14,00€ Einzelheft ab 3,99€
Jobs
FLUG REVUE Stellenmarkt Auf der Suche nach einer neuen Stelle im Luftfahrtbereich? In der FLUG REVUE finden Sie attraktive Angebote renommierter Firmen. Jobs finden