11.05.2017
Klassiker der Luftfahrt

Hispano HA-112 MILWüsten-Buchon nach Deutschland verkauft

Die Population der fliegenden deutschen Klassiker wächst immer weiter. Neusten Meldungen nach wurde die Hispano Aviación HA-1112 G-AWHE, ein Lizenzbau der Bf 109, nach Deutschland verkauft. Der mit einem Wüstentarnanstrich versehene Jäger soll bei MeierMotors auf ein DB-Motor umgerüstet werden.

 Hispano Aviación HA-1112 G-AWHE,

Die Buchon soll auf einen DB-605 umgebaut werden. Foto und Copyright: Karl Schwarz  

 

Auf der Webseite, der Civil Aviation Authority ist nachzulesen, dass die Hispanó Aviacion HA-1112 Mil, mit dem bisherigen Kennzeichen G-AWHE, nach Deutschland verkauft wurde. Das bedeutet, dass es in Zukunft eine weitere fliegende Bf 109 am Himmel über Deutschland zu sehen gibt. 

Weiterhin wird vermutet, dass die Maschine durch die Warbird-Schmiede MeierMotors auf einen originalen Daimler-Benz Flugmotor umgebaut werden soll. Die erfahrenen Techniker aus Bremgarten sind mittlerweile eine der ersten Adressen wenn es um den Umbau von spanischen Zellen zu DB-angetriebenen 109 geht. Im letzten Jahr sorgten sie mit dem Bau einer Messerschmitt Bf-109 G-12 für Aufsehen. Die Grundlage war ebenfalls eine Buchon. Mit ihrem Anstrich, der eine in Nordafrika eingesetzte Maschine darstellen soll, wäre die Buchon farblich eine willkommene Abwechslung. 

Bisher war sie in Duxford stationiert und wurde durch die Spitifre Ltd. aus Jersey betrieben. Auf den jährlichen Flying Legends Airshows war sie gern gesehener Gast und wurde meist durch den 109-Guru John Romain vorgeführt.

Der neue Eigner ist bisher nicht bekannt. 

Mehr Infos zu:
Mehr zum Thema:
ppr
Jetzt Fan werden! Newsletter abonnieren - Kostenlos direkt in Ihre Mailbox


Weitere interessante Inhalte
Variante Messerschmitt Bf 109 E

14.11.2017 - Rund 35 000 Messerschmitt Bf 109 aller Bauarten wurden produziert. Die Variante Messerschmitt Bf 109 E war die erste Ausführung der Bf 109, die nicht nur in großem Umfang an die Jagdeinheiten der … weiter

Mach-2-Mekka Auto & Technik Museum Sinsheim

13.11.2017 - Besonders Freunde von Verkehrsflugzeugen kommen in Sinsheim auf ihre Kosten. Die Sammlung mit ihren Überschall-Stars Concorde und Tu-144 ist nicht nur in Deutschland einzigartig. … weiter

RAF Museum Cosford Seltene RAF Maschinen zugänglich

27.10.2017 - Zwischen dem 13. und 18. November veranstaltet das RAF-Museum in Cosford eine "Woche der offenen Tür" in seiner Restaurierungs-Werkstatt. Interessierte bekommen dort Einblick in die Arbeiten an … weiter

Deutscher Jäger Flugfähige Messerschmitt Bf 109

23.10.2017 - Einst wurden über 33 000 Bf 109 gebaut, doch heute gehört der legendäre Jäger der Luftwaffe zu den wahren Raritäten am Himmel. Selbst wenn man die spanischen Lizenzbauten mit Merlin-Motor … weiter

Annäherung an eine Legende Messerschmitt Bf 109 – So fliegt die 109

12.10.2017 - Was ist dran an den Mythen um das Fliegen des berühmten Messerschmitt-Jägers? Im Jahr 2005 ging der aerokurier dieser Frage nach und ließ sich von Walter Eichhorn in die fliegerischen Geheimnisse der … weiter


  • Hersteller

    Lade...

  • Typ

    Bitte Hersteller auswählen!

Klassiker der Luftfahrt 08/2017

Klassiker der Luftfahrt
08/2017
09.10.2017

Abonnements
Heft-Archiv
Einzelheft bestellen


- Iljuschin Il-2: Vom See in den Himmel
- Etappenflug mit der Caspar C 32 „Germania“
- Flugboot: Kawanishi H8K „Emily“
- Rundflüge: Aus dem Leben eines Barnstormers
- Gefechtsbericht: Begegnung mit der Do 335.44