31.05.2017
Klassiker der Luftfahrt

Vor dem Saisonstart„Tante Ju“ absolviert Trainingsflüge

Die Ju 52 der DLBS absolvierte vom 24.-31. Mai Übungsflüge am Flughafen Paderborn. Nach einem Mittelholmbruch 2015 und der daraufhin erforderlichen Reparatur, wird die „Tante Ju“ ab Anfang Juni wieder in vielen deutschen Städten zu sehen sein.

Tante Ju Training

Die Tante Ju und Crewmitglieder in Paderborn. Foto und Copyright: Airport PAD.  

 

In Paderborn absolvierte die Junkers Ju 52 der Deutschen Lufthansa Berlin Stiftung täglich vier bis fünf Übungsflüge, bei denen die Piloten den Umgang mit dem 81 Jahre alten Flugzeug trainierten. Die Einarbeitung in das fliegende Denkmal fand erstmals am Paderborn-Lippstadt Airport statt.

Ihre Rund- und Streckenflüge nimmt die „Tante Ju“ am 2. Juni auf. Von Leipzig wird das Flugzeug dann nach Dessau geflogen. In der sachsen-anhaltischen Stadt wurde das Flugzeug 1936 in den Junkers-Werken gebaut.

Nach einem drei Tage dauernden Aufenthalt in ihrer „Geburtsstadt“ fliegt das Muster mit der Kennung D-AQUI zu einer Vielzahl an Stationen im gesamten Bundesgebiet. Die Rundflüge in der historischen Dreimot sind weitgehend ausgebucht. Nur noch wenige Tickets sind erhältlich.



Weitere interessante Inhalte
Fotodokumente Flugzeuge der Luft Hansa bis 1932 - Frühe Kranichjahre

16.04.2018 - Erstaunlich schnell schuf sich die 1926 gegründete Deutsche Luft Hansa ein weit gespanntes Streckennetz. … weiter

Göring verteilt Ohrfeigen an die Industrie Typenbereinigung des RLM-Fertigungsprogramms

09.04.2018 - Etwa drei Monate nach der Errichtung des Jägerstabes und der damit verbundenen „Machtverschiebung“ im Reichsluftfahrtministerium hatte Hermann Göring höchstpersönlich die Direktoren beziehungsweise … weiter

D-AQUI Ju-52-Piloten trainieren in Paderborn

03.04.2018 - Vom 4. bis 18. April ist die Ju 52 der Deutschen Lufthansa Berlin-Stiftung für Übungsflüge am Paderborn-Lippstadt Airport zu Gast. … weiter

99 Jahre nach dem Erstflug Verkehrszulassung für Nachbau der Junkers F 13

28.03.2018 - Nach intensiver Flugerprobung hat die Schweizer Luftfahrtbehörde der originalgetreu nachgebauten F 13 von Dieter Morszeck und seinem Team die Zulassung erteilt. … weiter

Airliner Classics 2018 PBY Catalina und Junkers F 13 in Speyer

22.03.2018 - Die dritte Auflage der Airliner Classics in Speyer verspricht schon jetzt, das Highlight des Jahres in Deutschland zu werden. Am 21.03.2018 wurden die älteste fliegende PBY-5A Catalina und der Nachbau … weiter


Klassiker der Luftfahrt 04/2018

Klassiker der Luftfahrt
04/2018
09.04.2018

Abonnements
Heft-Archiv
Einzelheft bestellen


- 100. Todestag: Manfred von Richthofen
- Hitler Attentat: An Bord mit von Stauffenberg
- Kanadisches Fliegerass George Beurling
- Grumman FM-2 Wildcat
- Spitfire PR XI