13.10.2016
Klassiker der Luftfahrt

Spitfire F. XIVNeue Spitfire in North Weald

Die North Weald Heritage Aviation hat am 12.10.2016 seinen neusten Jäger in Empfang genommen. Die Supermarine Spitfire FR. XIVe "MV268" wurde durch Chefpilot Richard Grace aus Duxford überführt.

Supermarine Spitfire G-SPIT

Die Spitfire FR. XIV ist nun in North Weald beheimatet. Foto und Copyright: Alan Wilson  

 

Nach der Hawker Fury und der TF-51 Mustang "Miss Velma" hat die North Weald Heritage Aviation-Sammlung (NWHA) gestern einen weiteren klassischen Jäger erhalten. Am frühen Nachmittag war der Klang eines Rolls-Royce-Griffon-Motors über dem Platz zu vernehmen. Richard Grace flog direkt aus Duxford ein, um die Anwesenden mit einem tiefen Überflug zu erfreuen. 

Die Spitifre FR. XIVe (G-SPIT), eine Version mit Rolls-Royce-Griffon-Motor und Clipped-Wings, gehörte in den letzten Jahren zur Fighter Collection von Stephen Grey. Dieser scheint sich nach und nach von einigen seiner Schätze zu trennen, denn auch die vor wenigen Wochen eingetroffene TF-51 "Miss Velma" gehörte vorher nach Duxford.

Die Maschinen der NWHA werden regelmäßig geflogen und so kann man darauf hoffen, dass auch die G-SPIT zukünftig oft am englischen Himmel zu sehen sein wird. 



Weitere interessante Inhalte
Zweiter Weltkrieg Supermarine Spitfire gegen Messerschmitt Bf 109

02.05.2018 - Im Ringen um die Luftherrschaft spielten im Zweiten Weltkrieg Jagdflugzeuge die entscheidende Rolle. Die Industrie auf deutscher und alliierter Seite befand sich im ständigen Wettbewerb um kleine und … weiter

Daimler-Benz Versuch Die Daimler-Spitfire

16.04.2018 - Beuteflugzeuge spielten im Zweiten Weltkrieg eine wichtige Rolle, um Stärken und Schwächen gegnerischer Flugzeuge auf den Grund zu gehen. Aus diesem Rahmen fiel jedoch eine Spitfire V heraus, die von … weiter

Shuttleworth Collection Spitfire Restaurierung abgeschlossen

21.03.2018 - Nach einer zwölf Jahre dauernden Restaurierung konnte am 20. März 2018, die Supermarine Spitfire Mk VC der Shuttleworth Collection erstmals wieder abheben. Testpilot Stu Goldspink war nach dem Flug … weiter

Der Feuerspeier Supermarine Spitfire

05.03.2018 - Die Spitfire gilt als der britische Kultjäger des Zweiten Weltkriegs und wird im Vereinigten Königreich noch heute entsprechend verehrt. Das mit 20 341 Exemplaren (und 2556 der Marineversion Seafire) … weiter

Lokale Helden Solent Sky Museum

19.12.2017 - Auf die Darstellung der Luftfahrtgeschichte in Southampton und Umgebung konzentriert sich das Solent Sky Museum. Die recht kleine Halle in der Nähe des Hafens beherbergt einige einmalige … weiter


Klassiker der Luftfahrt 06/2018

Klassiker der Luftfahrt
06/2018
09.07.2018

Abonnements
Heft-Archiv
Einzelheft bestellen


- WB57 bei der NASA
- Lockheed SR-71 Blackbird: Der legendäre Mach-3-Jet im Detail
- Legion Condor: Erste Tests der neuen Jäger
- Ki-61. Die japanische Heinkel
- Die Staaken im Fronteinsatz