05.07.2016
Klassiker der Luftfahrt

Stearman and Friends 2016Treffen von Freunden

Bereits zum dritten Mal luden die Quax-Flieger am ersten Juli-Wochenende auf den Flugplatz Bienenfarm bei Berlin ein. Unter dem Motto „Stearman and friends“ fanden sich verschiedene US-Oldtimer ein und verbrachten ein Wochenende unter Freunden.

Stearman-Treffen 6

In Reih und Glied präsentieren die Stearmans ihre prächtigen Sternmotoren. Foto und Copyright: Philipp Prinzing  

 

Anfang Juli war in den letzten zwei Jahren ein Garant für hervorragendes Wetter und so entschloss sich Organisator Alexander Stendel auch das dritte US-Treffen auf dem kleinen Flugplatz mit der Graspiste wieder in diesem Zeitraum abzuhalten. Doch in diesem Jahr war einiges anders. Zum einen wurde die Veranstaltung von Stearman Fly-In in Stearman and Friends umbenannt, womit man den ohnehin anwesenden anderen US-Klassikern offiziell die Tür öffnete. Zum anderen hat in diesem Jahr das Wetter nicht so gut wie gewohnt mitgespielt. Zumindest an den beiden Anreisetagen Freitag und Samstag zogen immer wieder starke Regenschauer und Wind nicht nur durch das Havelland und verhinderten so, dass alle angemeldeten Teilnehmer aus der ganzen Republik nach Berlin kamen. Am Ende schafften es sieben der legendären Boeing Doppeldecker und nochmal die gleiche Zahl an anderen Oldtimer, wie North American AT-6 oder Cessna 195. Abgerundet wurde das Bild durch einen aus Berlin stammenden US-Car-Club, der mit seinen Karossen das Bild auf dem Gelände vervollständigte.

„So eine Veranstaltung lebt vor allem von den teilnehmenden Menschen“, befindet Stendel. Und da hat er in diesem Jahr absolut Recht, denn die fehlenden Maschinen fielen gar nicht auf. Die Crews machten es mit guter Laune, Freude und Spaß an der Fliegerei wieder wett. Auch die Erstteilnehmer fügten sich gut ein und verstanden sich auf Anhieb mit den Veteranen. So entstand eine ganz besondere Stimmung, die dem Treffen einen sehr freundschaftlichen und familiären Touch verlieh.

Spiele am Nachmittag

Der Samstag war bis zum frühen Nachmittag sehr verregnet, als die Bewölkung aufriss und daraufhin geflogen, geflogen und nochmals geflogen wurde. Verschiedene Wettbewerbe standen auf dem Programm. So kam es, dass die Pilotinnen und Piloten Ziellandeübungen machten, einparken übten (dabei gewann eine Frau), ein Papierflieger-Weitfliegen bestritten und die schönste Stearman wählten.

Das gemeinsame abendliche Fußballgucken mit dem Sieg des deutschen Teams gegen Italien machte den Samstag perfekt.

Am Sonntag strömten bereits in den frühen Morgenstunden die Besucher auf den Platz. Die Teilnehmer brachten ihre Schätze für den letzten Veranstaltungstag in Aufstellung und flogen noch die ein oder andere Runde mit einem glücklichen Gast. Ein passender Abschluss bei bestem Sommerwetter.

Den vollständigen Bericht lesen Sie in einer der kommenden Ausgaben des aerokurier.



Weitere interessante Inhalte
Stearman and Friends 2017 Sternmotoren in Bienenfarm

19.05.2017 - Am ersten Juliwochenende verwandelt sich der Flugplatz Bienenfarm wieder in ein Mekka für amerikanische Oldtimer. Zum vierten Mal in Folge laden die Quax-Flieger zum Stearman & Friends-Treffen ein und … weiter

Fotodokumente Forschungsflugzeuge der NACA und NASA

17.05.2017 - Die amerikanische NASA, die 1958 aus dem National Advisory Committee on Aeronautics (NACA) hervorging, ist einer der größten Wegbereiter für die Luft- und Raumfahrt. … weiter

Quax Stearman and Friends Typen-Treffen beginnt in zehn Tagen

21.06.2016 - Bereits zum dritten Mal laden die Quaxe zum Stearman Fly-In nach Brandenburg ein. Dieses Jahr steht das Treffen unter dem Motto "Stearman & Friends". Neben den Doppeldeckern kommen auch andere … weiter

Hangar 10 am Flugplatz Heringsdorf Warbirds auf Usedom

12.06.2016 - Der Hangar 10 ist ein überraschender Mix von Luftfahrtmuseum und Erlebniszentrum. In kurzer Zeit hat ein Enthusiast hier seinen Traum eines Ortes für Fans der historischen Luftfahrt verwirklicht. … weiter

Saisonauftakt Quax Ausmotten in Bienenfarm

06.04.2016 - Wie in jedem Jahr fand auch 2016 in der Woche nach Ostern das traditionelle Quax Ausmotten am Flugplatz Bienenfarm nahe Berlin statt. Dies ist für die Mitglieder der Startschuss in die neue … weiter


  • Hersteller

    Lade...

  • Typ

    Bitte Hersteller auswählen!

Klassiker der Luftfahrt 08/2017

Klassiker der Luftfahrt
08/2017
09.10.2017

Abonnements
Heft-Archiv
Einzelheft bestellen


- Iljuschin Il-2: Vom See in den Himmel
- Etappenflug mit der Caspar C 32 „Germania“
- Flugboot: Kawanishi H8K „Emily“
- Rundflüge: Aus dem Leben eines Barnstormers
- Gefechtsbericht: Begegnung mit der Do 335.44