12.09.2013
Klassiker der Luftfahrt

Ex Luftwaffe-StarfighterNiederländer restaurieren F-104G

Eine private niederländische Gruppe will am Flugplatz Teuge eine F-104G ausstellungsfähig restaurieren.

Starfighter Ankunft Teuge

Der Skydeck-Hangar am Flugplatz Teuge ist das neue Domizil der F-104G 24+46. Im Rahmen der Restaurierung soll sie zu einem Starfighter der niederländischen Luftwaffe umgestaltet werden. Foto und Copyright: Restoration Team  

 

Am 26. August kam die Lockheed F-104G Starfighter per Tieflader am Flugplatz Teuge nordöstlich von Apeldoorn an. Die niederländische Gruppe hat den ehemaligen Jäger der Bundesluftwaffe von einem deutschen Vorbesitzer übernommen, der das Flugzeug bei Krefeld eingelagert hatte. Es handelt sich um die ex 24+46, die einst beim JG 74 in Neuburg/Donau flog. Nachdem sie außer Dienst gestellt worden war, hatte sie bei der Luftwaffe noch lange als Übungsobjekt zur Technikerschulung gedient.

Starfighter Teuge 2

Mehrere Reparaturstellen am Rumpf zeugen von der letzten Rolle der F-104G bei der Luftwaffe als Trainingsobjekt in der Technikerschulung. Foto und Copyright:Restoration Team  

 

Die Niederländer veranschlagen zwei Jahre für die Restaurierungsarbeiten. Dann soll der Starfighter als in den Farben eines Abfangjägers der niederländischen Luftwaffe präsentiert werden, der einst in Leeuwarden stationiert war.



Weitere interessante Inhalte
Experimentalflugzeug de Havilland die D.H. 108

19.06.2018 - Kurz nach dem Zweiten Weltkrieg baute de Havilland die D.H. 108, um das Verhalten von Pfeilflügeln bei niedrigen und hohen Geschwindigkeiten zu untersuchen. Das umfangreiche Testprogramm wurde vom … weiter

Die Transporterfrage Hercules oder Transall

18.06.2018 - In den 60er Jahren wurde in Frankreich und Deutschland dringend ein Nachfolger für den Transporter „Nora“ (Nord Noratlas) gesucht, der den gewachsenen Ansprüchen an Reichweite, Nutzlast und … weiter

Fotodokumente Flugzeugträger – 1940er bis 1970er-Jahre

18.06.2018 - Flugzeugträger üben eine ganz eigene Faszination aus. An die Flugzeuge, die auf ihnen stationiert sind, wurden seit jeher besondere Anforderungen gestellt. … weiter

Exot im eigenen Land Die Dornier Do 215 bei der Luftwaffe

18.06.2018 - Die Dornier Do 215 war als Exportversion der Do 17 gedacht. Schweden hatte das Flugzeug mit DB-601-Motoren bestellt, erhielt die Flugzeuge aber aufgrund des Kriegsbeginns 1939 nicht. Stattdessen … weiter

Jagdflugzeug North American P-51 Mustang

15.06.2018 - 1940 startete eines der berühmtesten Jagdflugzeuge aller Zeiten zu seinem Erstflug. Die P-51 Mustang entstand innerhalb von nur knapp vier Monaten – nicht nur für die Ingenieure eine wilde Zeit. … weiter


Klassiker der Luftfahrt 05/2018

Klassiker der Luftfahrt
05/2018
28.05.2018

Abonnements
Heft-Archiv
Einzelheft bestellen


- Boeing C-97: Der letzte Stratofreighter ist zurück
- Heinz Piper: Der fliegende Postbote
- Fieseler Fi 167: Einsatz auf der "Graf Zeppelin"
- Museum auf Java
- ETF-51D: Mustang im Pazifik