20.06.2012
Erschienen in: 05/ 2012 Klassiker der Luftfahrt

Download E-KioskS.N.C.A.N. Nord 1601: Schwieriger Versuchsjet

Nach dem Zweiten Weltkrieg stürzten sich die französischen Flugzeugfirmen auf den Bau zahlreicher Flugzeuge mit den neuartigen Strahltriebwerken. Ein Zweistrahler mit stark gepfeilten Tragflächen und Laminarprofil sollte der S.N.C.A.N. erste Erfahrungen auf dem zukunftsweisenden Gebiet bringen. Die Nord 1601 erwies sich allerdings als wenig gelungene Konstruktion.

kl 05-2012 SNCAN Nord 1601-teaserbild

Wegen mangelhafter Flugeigenschaften wurde die Nord 1601 Im Laufe der Erprobung mehrfach modifiziert. Hier ist zum Beispiel das vergrößerte Seitenleitwerk mit vorgezogener Wurzel zu sehen. Foto und Copyright: CEV/Sammlung Benichou  

 

Lesen Sie den kompletten Artikel in Ausgabe 05/2012

Ausgabe: 05/2012

Mehr zum Thema:
Michel Benichou/Alain Marchand/Gérard Bousquet/KS


Weitere interessante Inhalte
Herrscher aller Elemente Consolidated PBY Catalina - Auf allen Meeren zu Hause

17.01.2019 - Zu Wasser, zu Lande und in der Luft: Mit mehr als 3800 gebauten Exemplaren gilt die Catalina als das erfolgreichste Flugboot und Amphibium aller Zeiten. Selbst die Sowjetunion fertigte das Muster in … weiter

Im Detail Focke-Wulf Fw 190 D-9

16.01.2019 - Als die ersten Focke-Wulf Fw 190 D-9 im Oktober 1944 an die Truppe gingen, erwiesen sie sich als hervorragende Jäger und Jagdbomber. In Luftkämpfen war das technisch anspruchsvolle Flugzeug den … weiter

Senkrechtstarter-Prototyp Rockwell XFV-12A

16.01.2019 - Ehrgeizige Ziele verfolgten die Planer der XFV-12A. Doch trotz aller Berechnungen mussten sie schließlich bei den Flugversuchen eingestehen, dass das Konzept nicht funktionierte. Der Senkrechtstarter … weiter

Spion im Kalten Krieg Martin P4M Mercator

15.01.2019 - Heute fast in Vergessenheit geraten, diente in den 50er Jahren eine Handvoll Martin P4M zur elektronischen Aufklärung. Die Flugzeuge besaßen einen Mischantrieb aus Sternmotoren und Strahlturbinen. … weiter

Rüstungsexporte Deutsche Flugzeuge für Bulgarien

15.01.2019 - Im Zweiten Weltkrieg kämpfte das Königreich Bulgarien an der Seite der Achsenmächte. Moderne Militärtechnik erhielten die bulgarischen Streitkräfte aus Deutschland. So begann das Reich 1940 mit der … weiter


Klassiker der Luftfahrt 2/2019

Klassiker der Luftfahrt
2/2019
07.01.2019

Abonnements
Heft-Archiv
Einzelheft bestellen


- Boeing B-52: Spektakulärer Absturz
- Tempest: Hawkers letzter Sturm
- Biscarosse: Wiege der Wasserflugzeuge
- He 111 auf Abwegen: Notlandung auf Herdla
- Bell 47G Der Whirlybird begeistert