24.10.2016
Klassiker der Luftfahrt

Luftfahrttechnisches Museum RechlinRumpler Stahltaube eingetroffen

Nach Fokker, DFS Lastensegler und Bf 109 ist nun ein besonderer Leckerbissen im LTM eingetroffen. Die Rumpler Stahltaube von 1910. Sie ist wie die anderen Flieger per LKW von Gatow nach Rechlin gekommen.

Vor 1914 war die Rumpler Taube eines der bekanntesten Schulflugzeuge der Fliegertruppen in Deutschland. 

Der auf den Österreicher Etrich zurückgehende Entwurf der Taube wurde von Rumpler in Deutschland gefertigt. Die Serienfertigung erfolgte Berlin Johannistals. 

Die aus dem Militärhistorischen Museum Gatow stammende Stahltaube kam wie auch schon die letzten Muster per LKW auf das Gelände des LTM in Rechlin. Die Abmessungen der Flügel waren so groß, dass nur ein Flügel mit dem Flugzeug zusammen transportiert werden konnte - der zweite Flügel wird dann Ende November mit der Fokker DR.I in das Museum kommen. Mit "Samthandschuhen" mussten die bespannten Teile ins Depot gebracht werden - die Erleichterung war bei allen Beteiligten groß, als alles ohne Beschädigungen sanft abgestellt war.



Weitere interessante Inhalte
Fotodokumente Flugzeugträger – 1940er bis 1970er-Jahre

18.06.2018 - Flugzeugträger üben eine ganz eigene Faszination aus. An die Flugzeuge, die auf ihnen stationiert sind, wurden seit jeher besondere Anforderungen gestellt. … weiter

Exot im eigenen Land Die Dornier Do 215 bei der Luftwaffe

18.06.2018 - Die Dornier Do 215 war als Exportversion der Do 17 gedacht. Schweden hatte das Flugzeug mit DB-601-Motoren bestellt, erhielt die Flugzeuge aber aufgrund des Kriegsbeginns 1939 nicht. Stattdessen … weiter

Jagdflugzeug North American P-51 Mustang

15.06.2018 - 1940 startete eines der berühmtesten Jagdflugzeuge aller Zeiten zu seinem Erstflug. Die P-51 Mustang entstand innerhalb von nur knapp vier Monaten – nicht nur für die Ingenieure eine wilde Zeit. … weiter

Aus den Dienstvorschriften der Deutschen Luftwaffe Tarnfarben für die Heinkel He 111 P und H

15.06.2018 - Das Reichsluftfahrtministerium (RLM) erließ bereits kurz nach seinem Aufbau eine unübersehbare Flut von Erlassen und Dienstvorschriften. Jedes noch so kleine Detail wurde exakt umrissen und … weiter

Fotodokumente Lockheeds nicht realisierte Projekte

14.06.2018 - Alle hier gezeigten Ideen stammen von durchaus seriösen Ingenieuren des US-Luftfahrtkonzerns Lockheed, die zu interessanten Entwürfen führten, jedoch nie realisiert wurden. … weiter


Klassiker der Luftfahrt 05/2018

Klassiker der Luftfahrt
05/2018
28.05.2018

Abonnements
Heft-Archiv
Einzelheft bestellen


- Boeing C-97: Der letzte Stratofreighter ist zurück
- Heinz Piper: Der fliegende Postbote
- Fieseler Fi 167: Einsatz auf der "Graf Zeppelin"
- Museum auf Java
- ETF-51D: Mustang im Pazifik