04.09.2014
Klassiker der Luftfahrt

Klassischer Trainer in AntwerpenRyan PT-22 aus Tahiti

Die Südseeinsel Tahiti war lange die Heimat einer Ryan PT-22A, die ihr neuer Eigentümer nun in Antwerpen stationiert hat.

PT-22A in Antwerpen

Die Ryan PT-22A "Miss Tahiti" fliegt jetzt im belgischen Antwerpen. Foto und Copyright: Lafille  

 

Ein Belgier hatte den Trainer bereits im vergangenen Jahr gekauft. Bei Raymond´s Aircraft Restoration in Antwerpen wurde der Zweisitzer nach gründlicher Durchsicht montiert und fliegt inzwischen wieder. Nach ihrer Auslieferung 1941 diente diese PT-22A zunächst der US Navy als Trainer. 1953 ausgemustert, waren Kanada, erneut die USA und schließlich Tahiti weitere Stationen des Tiefdeckers. Auf Tahiti hatte der Zweisitzer bereits seine französische Kennung F-AZNO erhalten, mit der er heute noch fliegt.



Weitere interessante Inhalte
Lost Squadron Suche nach P-38 in Grönland erfolgreich

20.07.2018 - In Grönland hat eine Expeditionsgruppe, ausgestattet mit moderner Technik, eine weitere Lockheed P-38 Lightning der "Lost Squadron", zu der auch die "Glacier Girl" gehört, gefunden. Die Bergung soll … weiter

Die Ar 234 im Vergleich mit der Me 262 Arado versus Messerschmitt

20.07.2018 - Die Entwicklung einsatzreifer Strahlflugzeuge war im Zweiten Weltkrieg eine rein innerdeutsche Angelegenheit. Messerschmitt konzentrierte sich auf die Me 262, Arado auf die Ar 234. Obwohl mit … weiter

Genialer Ingenieur und Unternehmer Porträt Hugo Junkers

19.07.2018 - Hugo Junkers ist eine der bedeutendsten Persönlichkeiten der deutschen Luftfahrtgeschichte. Wie kein anderer steht er für die Einheit von Forschung und Industrialisierung der Luftfahrt. … weiter

Schrecken deutscher Angreifer Nachtjäger de Havilland D.H.98 N.F. Mosquito

19.07.2018 - Die deutschen Angreifer während der Luftschlacht um England abzuwehren war anfangs mehr Glückssache, aber der Einbau von Radaranlagen sollte das bald ändern. Als dank ständiger Verbesserungen die … weiter

Aufholjagd Sud-Est Grognard

19.07.2018 - Trotz ungewöhnlicher Bauweise und vielversprechender Leistungen konnte sich die Grognard Anfang der 50er Jahre nicht durchsetzen und blieb im Prototypenstadium. … weiter


Klassiker der Luftfahrt 06/2018

Klassiker der Luftfahrt
06/2018
09.07.2018

Abonnements
Heft-Archiv
Einzelheft bestellen


- WB57 bei der NASA
- Lockheed SR-71 Blackbird: Der legendäre Mach-3-Jet im Detail
- Legion Condor: Erste Tests der neuen Jäger
- Ki-61. Die japanische Heinkel
- Die Staaken im Fronteinsatz