29.07.2013
Klassiker der Luftfahrt

Rosinenbomber: Morgen großes Fly-in in Schönefeld!

Morgen Mittag ist es endlich soweit: Eine DC-3, die als Ersatzteilspender für den 2010 verunglückten Rosinenbomber in Berlin dienen soll, wird ab 12.00 Uhr auf dem Flughafen Schönefeld erwartet.

Hunderte Hauptstädter hatten sich nach der Motlandung "ihrer" DC-3 im Jahre 2010 im Förderverein "Rosinenbomber e.V." engagiert, damit die Maschine wieder flugfähig aufgebaut werden kann. Sie brachten 210.000 Dollar zusammen, Unternehmen wie kfzteile 24 oder Askania beispielsweise oder der Liedermacher Reinhard Mey. Für dieses Geld konnte im britischen Coventry eine andere DC-3 gekauft werden, die früher ebenfalls in der Luftbrücke geflogen war und sich jetzt im Besitz der Air Atlantique befand.

Dieses Flugzeug wird nun morgen von einer englischen Crew nach Schönefeld überführt und mittags, nach rund fünfstündigem Flug, hier eintreffen. Besucher sind dazu gern willkommen, die von der Terasse des Terminals aus die tiefen Überflüge und die Landung verfolgen können. Selbst der Botschafter Großbritanniens in Deutschland wird es sich nicht nehmen lassen, bei diesem Empfang dabei zu sein. Der Eintritt ist selbstverständlich frei; Mitglieder des Fördervereins sorgen dafür, dass die Wartezeit nicht zu lang wird.

Mehr Infos zu:
Mehr zum Thema:
flugrevue.de/Matthias Gründer


Weitere interessante Inhalte
California Dreaming Lyon Air Museum

16.08.2018 - „The Greatest Generation in aviation History“ – die großartigste Generation der Luftfahrt. So titelt das Lyon Air Museum auf seiner Website. Absolut zu Recht, denn in der klimatisierten Halle am … weiter

Dynamisches Duo Douglas XB-42 und XB-43

14.08.2018 - Obwohl sie für die damalige Zeit hervorragende Leistungen boten, hatten die beiden Douglas-Flugzeuge keine Chance auf einen Serienauftrag. Dennoch fiel der XB-43 die Ehre zu, der erste Jetbomber der … weiter

Leichter Kampfjet Douglas A-4 Skyhawk

07.08.2018 - Zu Beginn der 1950er Jahre suchte die amerikanische Marine einen neuen leichten Bomber, der insbesondere Atomwaffen tragen konnte. Das Douglas-Werk in El Segundo hatte mit dem kompromisslos auf … weiter

Douglas DC-3 Aer Lingus DC-3 fliegt heute nach Irland

25.07.2018 - Die in Zweibrücken stationierte Douglas DC-3 ZS-NTE fliegt heute am 25. Juli 2018 für mehrere Auftritte nach Irland. Die als Aer Lingus Maschine lackierte DC-3 soll gegen 10 Uhr in Zweibrücken starten … weiter

Langlebig und robust Douglas A-1 Skyraider

23.07.2018 - Ursprünglich für den Einsatz im Zweiten Weltkrieg gedacht, kam die Douglas A-1 Skyraider sowohl in Korea als auch in Vietnam zum Einsatz, wo sie sich als äußerst robust und vielseitig erwies. … weiter


Klassiker der Luftfahrt 06/2018

Klassiker der Luftfahrt
06/2018
09.07.2018

Abonnements
Heft-Archiv
Einzelheft bestellen


- WB57 bei der NASA
- Lockheed SR-71 Blackbird: Der legendäre Mach-3-Jet im Detail
- Legion Condor: Erste Tests der neuen Jäger
- Ki-61. Die japanische Heinkel
- Die Staaken im Fronteinsatz