11.04.2017
Klassiker der Luftfahrt

Republic P-47 Thunderbolt in Idaho"Dottie Mae" erhält letzten Schliff

Am 05. April wurde in Caldwell/Idaho die Nose-Art auf die Seite der P-47 Thunderbolt aufgebracht. Auch der Rest der Maschine ist inzwischen lackiert. Es werden nun noch kleinere Einstellungsarbeiten vorgenommen und dann wird das Triebwerk erstmals wieder gestartet.

Republic P-47 Thunderbolt "Dottie Mae" Lackierung

Wie aus dem Ei gepellt: Die "Dottie Mae" nach der Restaurierung. Foto und Copyright: Jim Raeder  

 

Klassiker der Luftfahrt berichtet in regelmäßigen Abständen über die Arbeiten an der am 8. Mai 1945 abgestürzten Maschine und jetzt geht es mit großen Schritten voran. Am 05. April 2017 wurden die historisch korrekten Markierungen und die markante Nose-Art-Bemalung wieder auf den polierten Rumpf des Jagdbombers aufgebracht. 

Das Team von Vintage Airframes hat bei den Arbeiten an der über 70 Jahren alten Maschine keine Rücksicht genommen und heute steht die "Mae" besser als neu dar. Absolut vollständig und historisch korrekt. Die ersten Probeläufe sind noch in diesem Frühjahr geplant. Eventuelle Auftritte auf Shows in der Saison stehen zum jetzigen Zeitpunkt noch nicht fest, doch es bleibt zu hoffen, dass die Maschine auf dem EAA AirVenture Ende Juli zu sehen sein wird. 

Mehr zum Thema:
ppr
Jetzt Fan werden! Newsletter abonnieren - Kostenlos direkt in Ihre Mailbox


Weitere interessante Inhalte
Fotodokumente Die Anfänge der deutschen Heeresflieger

14.12.2017 - Die Aufgabenschwerpunkte der Heeresflieger wechselten im Lauf ihrer Geschichte. Zu Beginn standen Aufklärung und Verbindung im Vordergrund. Dementsprechend wurden zunächst Leichthubschrauber und ein … weiter

Erster Schwenkflügler General Dynamics F-111

14.12.2017 - 1964 startete der erste in Serie gebaute Schwenkflügler der Welt, die General Dynamics F-111, zu seinem Jungfernflug. Trotz der Jäger-Bezeichnung war die F-111 eher ein Bomber, der seine Aufgaben nach … weiter

Trägerstart in der Halle Fleet Air Arm Museum in Yeovilton

14.12.2017 - Das nach Pensacola zweitgrößte Marineflieger-Museum der Welt wartet unter anderem mit einem nachgebauten Flugzeugträgerdeck, einem Prototyp des Überschall-Verkehrsflugzeugs Concorde und vielen … weiter

Mächtiger Donnervogel Avro Vulcan: Der größte Deltabomber der Welt

13.12.2017 - Die 50er Jahre stellten eine Zeit der technologischen Neuerungen dar. Eines der beeindruckendsten Flugzeuge aus dieser Dekade war die Avro Vulcan, deren kraftvolle Eleganz bis heute fasziniert. … weiter

Erster Jäger der US Navy mit Pfeilflügeln Grumman F9F-6 Cougar

13.12.2017 - In aller Eile entwickelte Grumman 1951 aus seiner bewährten F9F Panther eine Version mit gepfeilten Flügeln. Obwohl das Muster F9F-6 Cougar für den Koreakrieg zu spät kam, diente es in mehreren … weiter


Klassiker der Luftfahrt 01/2018

Klassiker der Luftfahrt
01/2018
27.11.2017

Abonnements
Heft-Archiv
Einzelheft bestellen


- Heinkel He 111 als Torpedobomber
- General Dynamics F-111
- Stuka Aichi D3A "VAL"
- Piaggio P.149D
- Gefechtsbericht F4U vs. MIG-15
- Aufbruch ins Jet-Zeitalter
- Serie: Erster Weltkrieg