06.09.2013
Klassiker der Luftfahrt

Newark Air MuseumCanberra wird aufgefrischt

Seit 15 Jahren dämmert eine English Electric Canberra PR.7 auf dem Gelände des Newark Air Museums vor sich hin. Jetzt soll sie restauriert werden.

Newark Canberra 1024.jpg

Provisorisch haben Helfer beim Newark Air Museum schon Lack an korrodierten Stellen der Rumpfbeplankung der Canberra PR.7 entfernt. © Heeley  

 

Es wird höchste Zeit für eine umfassende Renovierung der Canberra. Der Zahn der Zeit hat schon kräftig an dem ehemaligen Aufklärer genagt, der auf dem Freigelände des Museums auf der ehemaligen RAF-Basis Winthorpe in der Grafschaft Nottinghamshire geparkt ist. Nachdem die Museumstreuhänder die Kostenübernahme zugesichert haben, will nun ein Team ehrenamtlicher Helfer die Überholung des Flugzeugs in Angriff nehmen. Die Canberra wurde schon in den 40er Jahren entwickelt. Der Prototyp flog erstmals 1949. Ab 1951 wurde das Flugzeug bei der RAF eingeführt.
Neben dieser PR.7 besitzt das Newark Air Museum noch fünf weitere Canberra-Zellen und Cockpitsektionen des Flugzeugs.



Weitere interessante Inhalte
North American TB-25 Mitchell "Panchito" steht zum Verkauf

23.05.2018 - Eine der wohl bekanntesten North American Mitchell steht zum Verkauf. Nach über 20 Jahren trennt sich das Larry Kelly von der polierten "Panchito". Der Bomber wird über das Portal von Courtesy … weiter

Spaniens erstes Strahlflugzeug Hispano Aviación HA-200 Saeta

23.05.2018 - Spaniens erstes Strahlflugzeug, der zweistrahlige Trainer Hispano Aviación HA-200 Saeta („Pfeil“) geht auf keinen geringeren als Konstrukteur Willy Messerschmitt zurück. … weiter

Fotodokumente Erfolgsgeschichte Boeing – 1930er bis 1950er

23.05.2018 - Nicht nur die Firmengebäude, auch die Aufträge und die Bekanntheit von Boeing wuchsen in den 1930er Jahren weiter. Der Hersteller aus Seattle brachte immer neue Superlative hervor. … weiter

Douglas AD-4N Skyraider Notlandung

23.05.2018 - Im September 2015 ist der französische Pilot Bernard Vurpillot auf dem Weg nach Cambrai. Plötzlich hat der Sternmotor seiner Skyraider Fehlzündungen, Flammen schlagen aus dem Motorraum. Was folgt, ist … weiter

Hugo-Junkers-Fest-Dessau Junkers F 13 und Ju 52 erstmals zusammen

22.05.2018 - Der 19. Mai 2018 war ein ganz besonderer Tag für die Bewohner von Dessau und die Besucher des Hugo Junkers Fest. Erstmals konnten sie eine Junkers F 13 und Ju 52 zusammen in der Luft erleben. Ein … weiter


Klassiker der Luftfahrt 04/2018

Klassiker der Luftfahrt
04/2018
09.04.2018

Abonnements
Heft-Archiv
Einzelheft bestellen


- 100. Todestag: Manfred von Richthofen
- Hitler Attentat: An Bord mit von Stauffenberg
- Kanadisches Fliegerass George Beurling
- Grumman FM-2 Wildcat
- Spitfire PR XI