07.09.2016
Klassiker der Luftfahrt

Oldtimer-Fliegertreffen HahnweidePatrouille de France am Freitag über der Hahnweide

Ein weiteres Highlight wurde in letzter Minute für die Hahnweide angekündigt. Am Freitag kommt die Patrouille de France am Nachmittag zu einer Vorführung über das Gelände des OTT.

Patrouille de France Hahnweide

Die französische Kunstflugstaffel kommt zur Hahnweide. Foto und Copyright: Patrouille de France  

 

In den letzten Tagen vor dem großen Event auf der Hahnweide ergibt sich noch das ein oder andere Highlight. So auch in diesem Jahr. Die Veranstalter haben nun bekannt gegeben, dass am Freitagnachmittag die Kunstflugstaffel Patrouille de France um 15:20 über der Hahnweide eine ihrer spektakulären Vorführungen fliegen wird. Landen werden die acht Alpha Jets leider nicht. 

Ebenfalls eine Last-minute-Überraschung ist das Erscheinen der Hawker Sea Fury von Christophe Jaquard. 



Weitere interessante Inhalte
Gabelschwanzteufel Lockheed P-38 Lightning

22.01.2018 - Von den 10 037 gebauten Lockheed P-38 Lightning hat nur ein halbes Dutzend bis heute flugfähig überlebt. Dabei wurden kurz nach dem Krieg flugfähige P-38 schon für unter 1500 Dollar verkauft. … weiter

Luftwaffe Lockheed F-104F Starfighter: Umschulung deutscher Piloten

21.01.2018 - Anfang 1960 schulte Lockheed die ersten sechs deutschen Piloten auf die F-104 um. Sie waren der Nukleus für die spätere F-104-Schulung bei der Luftwaffe. Mit dabei war Hans-Ulrich Flade, damals … weiter

Bestseller ohne Chance Fiat CR.42 Falco

21.01.2018 - Eigentlich gab es in Italien in den späten 30er Jahren schon wesentlich modernere Jagdflugzeuge. Dennoch ließ die Regierung noch einmal einen Jagd-Doppeldecker entwickeln. Tatsächlich wurde die Fiat … weiter

Erster Lastenhubschrauber Focke-Achgelis Fa 223

21.01.2018 - Die Fw 61 war der erste echte Drehflügler aus deutscher Produktion und Henrich Fockes spektakulärer Einstieg als Helikopterkonstrukteur. Basierend auf dem Versuchshubschrauber Fw 61 produzierte Focke … weiter

Kriegstagebuch Luftwaffe: Angriff auf Kufra

20.01.2018 - Das Kriegstagebuch des Oberkommandos der Wehrmacht (OKW) erwähnt für den 26. September 1942, dass am Vortag ein erfolgreicher Luftangriff auf die Kufra-Oasen ausgeführt worden sei. Doch wer erlitt bei … weiter


Klassiker der Luftfahrt 02/2018

Klassiker der Luftfahrt
02/2018
08.01.2018

Abonnements
Heft-Archiv
Einzelheft bestellen


- Amerika-Bomber Me 264
- Selbstopferangriffe: Yokosuka MXY-7
- Lockheed Vega
- Grumman Albatross
- Starfighter fliegt in Norwegen
- Reno Air Race
- Gefechtsbericht Hawker Fury