19.01.2015
Klassiker der Luftfahrt

70 Jahre nach dem AbsturzP-51B Mustang fliegt wieder

Pacific Fighters in Idaho Falls hat eine North American P51B Mustang mehr als 70 Jahre nach ihrem Absturz wieder an den Himmel gebracht.

P-51B Berlin Express

Genau 70 Jahre, 4 Monate und 28 Tage nach ihrem Absturz kam die Mustang wieder in die Luft. Foto und Copyright: Pacific Fighters  

 

Bereits am 7. November vergangenen Jahres ist John Muszala, Chef von Pacific Fighters, mit der Mustang zum ersten Flug nach ihrer Restaurierung gestartet. Eigentümer des Flugzeugs ist der amerikanische Sammler Max Chapman, Chef der Gardner Capital Management Corporation. Der Jäger wurde auf der Basis des Wracks einer P-51B (43-24837) der 363rd FG der 9th US Air Force aufgebaut. Die Mustang war am 10 Juni 1944 im englischen Beckley gecrasht, nachdem ihr Pilot bei einem Trainingsflug zum Ausstieg gezwungen war.

Im Rahmen des Wiederaufbaus erhielt das Flugzeug eine Malcom-Hood-Kabinenhaube und wurde in den Farben der „Berlin Express“ der Mustang des US-Piloten William „Bill“ Overstreet der 357th FG lackiert. Overstreet wurde berühmt, als er mit der „Berlin Express“ 1944 bei einem höchst dramatischen Luftkampf über Paris einer Messerschmitt Bf 109 unter (!) dem Eiffelturm hindurch folgte und sie bei diesem Manöver abschoss. Im Jahr 2009 wurde er dafür in die französische Ehrenlegion aufgenommen. Im Dezember 2013 verstarb Overstreet im Alter von 92 Jahren in Virginia.

Mehr zum Thema:
hm
Jetzt Fan werden! Newsletter abonnieren - Kostenlos direkt in Ihre Mailbox


Weitere interessante Inhalte
Pacific Fighers Seltene A-Mustang fliegt nun als XP-51

02.11.2017 - Das Team von Pacific Fighters hat erneut für Aufsehen gesorgt: Nach der Restaurierung der P-51B "Berlin Express" hat das Team rund um die Familie Muszala nun der ehemaligen P-51A "Polar Bear" neues … weiter

Jäger und Bomber Top 10: Die meistgebauten US-Kampfflugzeuge des Zweiten Weltkriegs

27.10.2017 - Nach dem japanischen Angriff auf Pearl Harbor rüsteten die US-Luftstreitkräfte mit enormer Kraftanstrengung auf. Welches die meistgebauten Kampfflugzeuge der USA im Zweiten Weltkrieg waren verrät … weiter

Fotodokumente Erkennungszeichen alliierter Flugzeuge während der Invasion 1944

15.10.2017 - Als Schutz gegen eine Verwechslung mit deutschen Flugzeugen trugen alliierte Maschinen während der Invasion in der Normandie im Juni 1944 weiß-schwarze Streifen. … weiter

Höhepunkt der Baureihe North American P-51H Mustang

01.08.2017 - In Sachen Glanz und Glamour steht sie – mangels Kampfeinsätzen – klar im Schatten ihrer Vorgänger. Als einer der letzten, erst nach Kriegsende in Dienst gegangenen Kolbenmotor-Jäger repräsentiert die … weiter

Flying Legends Airshow 2017 Berlin Express

20.06.2017 - Ein echtes Highlight der Flying Legends Airshow 2017 wurde heute bekannt gegeben. Die North American P-51B Mustang "Berlin Express" wird die Reise aus den USA nach Duxford machen und während der Show … weiter


Klassiker der Luftfahrt 08/2017

Klassiker der Luftfahrt
08/2017
09.10.2017

Abonnements
Heft-Archiv
Einzelheft bestellen


- Iljuschin Il-2: Vom See in den Himmel
- Etappenflug mit der Caspar C 32 „Germania“
- Flugboot: Kawanishi H8K „Emily“
- Rundflüge: Aus dem Leben eines Barnstormers
- Gefechtsbericht: Begegnung mit der Do 335.44