31.07.2017
Klassiker der Luftfahrt

EAA AirVentureOshkosh 2017 – Die Sieger

Jedes Jahr treffen hunderte von Flugzeugen bei der Flugshow in Oshkosh ein, um am Wettbewerb um die beliebten Lindy Awards teilzunehmen. Wir haben die Bilder der besten Flugzeuge zusammengestellt.

In sechs Kategorien wird der Lindy Award vergeben: Homebuilts, Warbirds, Vintage, Ultralights, Seaplanes und Rotorcraft. Die Preise sind nach dem bekannten Luftfahrer Charles Lindbergh benannt und werden nur an die Besten verliehen. Die Flugzeuge können nur in einer Kategorie teilnehmen und dürfen sich nur für höhere Kategorien anmelden, falls sie in der Vergangenheit schon einmal gewonnen haben.

Neben dem Aussehen der Maschinen spielt auch die Handwerkskunst eine bedeutende Rolle im Auswahlverfahren. Flugzeuge die sorgfältig gebaut, restauriert und von ihren Besitzern instandgehalten werden, erhalten Pluspunkte von der Jury.

Wir stellen in der folgenden Bildergalerie eine kleine Auswahl der Sieger vor.



Weitere interessante Inhalte
Heißsporn Blackburn Firebrand

18.10.2018 - Als Jäger geplant, aber als Bomber genutzt: Die Blackburn Firebrand sollte als trägergestützter Jäger eingesetzt werden, war allerdings zu groß und schwer. Die Navy fand allerdings für sie Verwendun … weiter

Unerwartetes Talent Vickers Warwick - Vom Bomber zum Rettungsflugzeug

18.10.2018 - Noch vor dem Beginn der Serienproduktion war klar, dass die Vickers Warwick für die ihr zugedachte Rolle als schwerer Bomber ungeeignet war. Bewähren sollte sich die Zweimot auf unerwartete Weise … weiter

Dornier Museum Besuch aus Mallorca

17.10.2018 - Am vergangenen Wochenende besuchte eine Delegation der Stiftung der mallorquinischen Luftfahrt das Dornier Museum und erhielt dabei einen exklusiven Blick auf die Do 24 ATT, welche im Jahr 1974 von … weiter

Lockheed F-104 Europas letzter Starfighter

17.10.2018 - Seit 2016 fliegt in Europa wieder eine Lockheed F-104. Eine norwegische Gruppe betreibt den Jet von Bodø aus, doch leider ist die Flugzeit des Mach 2 schnellen Starfighters stark begrenzt. 2018 wird … weiter

Flying Heritage & Combat Armor Museum Paul G. Allen stirbt im Alter von 65 Jahren

16.10.2018 - Paul G. Allen, Microsoft-Mitbegründer und Gründer des weltweit einmaligen Flying Heritage & Combat Armor Museum ist im alter von 65 Jahren an den Folgen einer Krebserkrankung gestorben. … weiter


Klassiker der Luftfahrt 08/2018

Klassiker der Luftfahrt
08/2018
08.10.2018

Abonnements
Heft-Archiv
Einzelheft bestellen


- Mit den Bullen nach Duxford
- Jagszweisitzer Junkers J 48
- Museum Villingen-Schwenningen
- Erster Weltkrieg: Kampfzweisitzer aus Hannover
- Luftwaffe 1939: Die große Stuka-Katastrophe