11.09.2013
Klassiker der Luftfahrt

Flying Bulls LightningMissgeschick auf der Hahnweide

Beim Hahnweide-Oldtimertreffen am vergangenen Wochenende wurde die Lockheed P-38 Lightning der Flying Bulls leicht beschädigt.

Hahnweide 2013 Lockheed Schaden Leitwerk

Nach einem Missgeschick beim Rangieren der P-38 Lightning bauten Techniker schnell das beschädigte Teil des rechten Seitenleitwerks ab, um es zur Reparatur nach Salzburg zu bringen. Foto und Copyright: Schmoll  

 

Es passierte beim Schieben der Lightning. Rückwärts wollte die Mannschaft den Jäger in eine neue Position schieben. Dabei übersahen sie eine Querrinne, die die Lockheed recht abrupt abstoppte. Dabei kippte das Flugzeug auf sein Leitwerk. Die Folge: Eine Beschädigung der rechten Seitenflosse im unteren Bereich. Leider musste daraufhin eine Vorführung der Lightning abgesagt werden. Ein Team der Flying Bulls reiste nach Abbau des beschädigten Blechs zur Reparatur zu Heimatbasis am Flughafen Salzburg. Inzwischen dürfte der Schaden behoben sein.



Weitere interessante Inhalte
Model 1049 Lockheed Super Constellation

19.02.2018 - Die viermotorige Lockheed L-1049 Super Constellation gehört als mittlere Generation zur dreigliedrigen Lockheed-Constellation-Familie. Sie gilt als Krönung des Kolbenmotor-Verkehrsflugzeugbaus und … weiter

1966 Mein Flug mit dem Starfighter

16.02.2018 - Walter Wolfrum, im II. Weltkrieg Jagdflieger auf der Me 109 mit 137 Abschüssen, 1962 Deutscher Kunstflugmeister und 1966 Mitglied der Mannschaft, die die Bundesrepublik bei den … weiter

Jäger und Bomber Top 10: Die meistgebauten US-Kampfflugzeuge des Zweiten Weltkriegs

14.02.2018 - Nach dem japanischen Angriff auf Pearl Harbor rüsteten die US-Luftstreitkräfte mit enormer Kraftanstrengung auf. Welches die meistgebauten Kampfflugzeuge der USA im Zweiten Weltkrieg waren verrät … weiter

Pionier der Geschäftsreise Lockheed CL-329 JetStar: Einer der ersten Business-Jets

14.02.2018 - Die Lockheed CL-329 JetStar entstand aus einer Forderung der US Air Force nach einem strahlgetriebenen Verbindungsflugzeug. Doch die erhofften militärischen Aufträge blieben aus. Das Flugzeugmuster … weiter

Jetbomber der US Air Force Martin XB-48: Ohne jede Chance

08.02.2018 - Die sehr konventionell ausgelegte XB-48 trat im Wettbewerb um einen neuen Jetbomber der US Air Force gegen die Boeing B-47 an. Allerdings konnte das Martin-Muster nicht mit den Leistungen mithalten, … weiter


Klassiker der Luftfahrt 02/2018

Klassiker der Luftfahrt
02/2018
08.01.2018

Abonnements
Heft-Archiv
Einzelheft bestellen


- Amerika-Bomber Me 264
- Selbstopferangriffe: Yokosuka MXY-7
- Lockheed Vega
- Grumman Albatross
- Starfighter fliegt in Norwegen
- Reno Air Race
- Gefechtsbericht Hawker Fury