11.09.2013
Klassiker der Luftfahrt

Flying Bulls LightningMissgeschick auf der Hahnweide

Beim Hahnweide-Oldtimertreffen am vergangenen Wochenende wurde die Lockheed P-38 Lightning der Flying Bulls leicht beschädigt.

Hahnweide 2013 Lockheed Schaden Leitwerk

Nach einem Missgeschick beim Rangieren der P-38 Lightning bauten Techniker schnell das beschädigte Teil des rechten Seitenleitwerks ab, um es zur Reparatur nach Salzburg zu bringen. Foto und Copyright: Schmoll  

 

Es passierte beim Schieben der Lightning. Rückwärts wollte die Mannschaft den Jäger in eine neue Position schieben. Dabei übersahen sie eine Querrinne, die die Lockheed recht abrupt abstoppte. Dabei kippte das Flugzeug auf sein Leitwerk. Die Folge: Eine Beschädigung der rechten Seitenflosse im unteren Bereich. Leider musste daraufhin eine Vorführung der Lightning abgesagt werden. Ein Team der Flying Bulls reiste nach Abbau des beschädigten Blechs zur Reparatur zu Heimatbasis am Flughafen Salzburg. Inzwischen dürfte der Schaden behoben sein.



Weitere interessante Inhalte
1966 Mein Flug mit dem Starfighter

17.08.2018 - Walter Wolfrum, im II. Weltkrieg Jagdflieger auf der Me 109 mit 137 Abschüssen, 1962 Deutscher Kunstflugmeister und 1966 Mitglied der Mannschaft, die die Bundesrepublik bei den … weiter

Überschalljäger Die Century-Series-Jets der US Air Force

15.08.2018 - Die berühmten Überschalljäger mit einer Typenbezeichnung ab 100 bildeten lange Zeit nicht nur im Bereich der Abfangjagd - wie die F-102 Delta Dagger und F-106 Delta Dart - das Rückgrat der US Air … weiter

Der erste strahlgetriebene Transporter der Welt Lockheed C-141A Starlifter Werbeprospekt

06.08.2018 - Im Jahr 1963 startete der erste strahlgetriebene Transporter der Welt zu seinem Jungfernflug. Die Lockheed C-141 Starlifter sollte mehr als vier Jahrzehnte wertvolle Dienste bei der US Air Force … weiter

Spion im Kalten Krieg Martin P4M Mercator

02.08.2018 - Heute fast in Vergessenheit geraten, diente in den 50er Jahren eine Handvoll Martin P4M zur elektronischen Aufklärung. Die Flugzeuge besaßen einen Mischantrieb aus Sternmotoren und Strahlturbinen. … weiter

Vorstoß in neue Höhen Lockheed XC-35

01.08.2018 - Eine stark modifizierte Lockheed Electra lieferte Ende der 30er Jahre wertvolle Erkenntnisse über Höhenflüge und den Einsatz von Druckkabinen, die später vielen Flugzeugen zugutekamen. … weiter


Klassiker der Luftfahrt 06/2018

Klassiker der Luftfahrt
06/2018
09.07.2018

Abonnements
Heft-Archiv
Einzelheft bestellen


- WB57 bei der NASA
- Lockheed SR-71 Blackbird: Der legendäre Mach-3-Jet im Detail
- Legion Condor: Erste Tests der neuen Jäger
- Ki-61. Die japanische Heinkel
- Die Staaken im Fronteinsatz