20.05.2015
Klassiker der Luftfahrt

Neues zur Messerschmitt-AuktionBf 109 erreichte nur Mindestgebot

Wie wir bereits berichteten sollte am 12. Mai eine Messerschmitt Bf 109 G-6 beim Münchener Auktionshaus Hermann Historica unter den Hammer kommen. Die „Gelbe 1“ erreichte lediglich Mindestgebot. Sie soll in die Türkei gehen.

Bf 109 Auktion

Die Bf 109 erreichte bei der Auktion in München lediglich das Mindesgebot. Foto und Copyright: Hermann Historica  

 

Cockpit Bf 109 Auktion

Im Cockpit finden sich noch viele Originalinstrmente. Foto und Copyright: Hermann Historica  

 

Wirklich zufrieden war Ernst-Ludwig Wagner vom Auktionshaus Hermann Historica mit diesem Ergebnis nicht. 

Für die Bf 109 „Gelbe 1“, vor Jahren von dem Österreicher Wolfgang Falch mit seiner Sandy Air Corp. sehr schön ausstellungsfähig restauriert, waren 150000 Euro als Mindestgebot aufgerufen. Schon bei diesem Mindestgebot fiel der Hammer des Auktionators.

Inklusive der 23 Prozent Aufgeld für das Auktionshaus erhielt der Ersteigerer die Messerschmitt für 184500 Euro. „Wir hatten mit deutlich mehr gerechnet“, sagte danach Ernst-Ludwig Wagner.

Den Zuschlag bekam ein bisher nicht namentlich genannter Bieter. Im Gespräch mit Klassiker der Luftfahrt erklärte Wagner lediglich, dass die Bf 109 G-6 „Gelbe 1“ in Zukunft wohl in einem türkischen Museum ausgestellt werden soll.



Weitere interessante Inhalte
Geheimnisvolle Versuche Messerschmitts Tests der Bf 109 mit Sternmotoren

26.03.2018 - Nur wenige sprachen davon, doch tatsächlich erprobte Messerschmitt die Bf 109 auch mit Sternmotoren. Verlässliche Dokumente zu den Programmen sind nicht eben üppig gesät. Dennoch erlauben die wenigen … weiter

Annäherung an eine Legende Messerschmitt Bf 109 – So fliegt die 109

15.03.2018 - Was ist dran an den Mythen um das Fliegen des berühmten Messerschmitt-Jägers? Im Jahr 2005 ging der aerokurier dieser Frage nach und ließ sich von Walter Eichhorn in die fliegerischen Geheimnisse der … weiter

Rüstungsexporte Deutsche Flugzeuge für Bulgarien

07.03.2018 - Im Zweiten Weltkrieg kämpfte das Königreich Bulgarien an der Seite der Achsenmächte. Moderne Militärtechnik erhielten die bulgarischen Streitkräfte aus Deutschland. So begann das Reich 1940 mit der … weiter

Variante Messerschmitt Bf 109 E

13.02.2018 - Rund 35 000 Messerschmitt Bf 109 aller Bauarten wurden produziert. Die Variante Messerschmitt Bf 109 E war die erste Ausführung der Bf 109, die nicht nur in großem Umfang an die Jagdeinheiten der … weiter

Zweiter Weltkrieg Supermarine Spitfire gegen Messerschmitt Bf 109

26.01.2018 - Im Ringen um die Luftherrschaft spielten im Zweiten Weltkrieg Jagdflugzeuge die entscheidende Rolle. Die Industrie auf deutscher und alliierter Seite befand sich im ständigen Wettbewerb um kleine und … weiter


Klassiker der Luftfahrt 04/2018

Klassiker der Luftfahrt
04/2018
09.04.2018

Abonnements
Heft-Archiv
Einzelheft bestellen


- 100. Todestag: Manfred von Richthofen
- Hitler Attentat: An Bord mit von Stauffenberg
- Kanadisches Fliegerass George Beurling
- Grumman FM-2 Wildcat
- Spitfire PR XI