16.04.2018
Klassiker der Luftfahrt

FotodokumenteFlugzeuge der Luft Hansa bis 1932 - Frühe Kranichjahre

Erstaunlich schnell schuf sich die 1926 gegründete Deutsche Luft Hansa ein weit gespanntes Streckennetz.

Die Piloten der Anfangszeit vollbrachten mit ihren zumeist einmotorigen Flugzeugen beeindruckende Pionierleistungen. Unser Fotostreifzug zeigt Flugzeuge der Luft Hansa bis ins Jahr 1932.

Klassiker der Luftfahrt Ausgabe 03/2010



Weitere interessante Inhalte
Göring verteilt Ohrfeigen an die Industrie Typenbereinigung des RLM-Fertigungsprogramms

09.04.2018 - Etwa drei Monate nach der Errichtung des Jägerstabes und der damit verbundenen „Machtverschiebung“ im Reichsluftfahrtministerium hatte Hermann Göring höchstpersönlich die Direktoren beziehungsweise … weiter

D-AQUI Ju-52-Piloten trainieren in Paderborn

03.04.2018 - Vom 4. bis 18. April ist die Ju 52 der Deutschen Lufthansa Berlin-Stiftung für Übungsflüge am Paderborn-Lippstadt Airport zu Gast. … weiter

Flugzeuge statt Tulpen Aviodrome in Lelystad

21.12.2017 - Wer in die Niederlande reist, träumt von kleinen, romantischen Städtchen, von Binnenmeeren und Kanälen, vom Paradies für Segler und Motorbootskipper, und an Käse und Tulpen denkt er natürlich auch. … weiter

Frachtfliegen Die frühe Frachtluftfahrt

04.12.2017 - Am 19. August 1911 transportierte ein Harlan-Eindecker druckfrische Exemplare der „Berliner Morgenpost“ von Berlin-Johannisthal nach Frankfurt an der Oder. Dieser Flug markiert den Beginn der … weiter

Mach-2-Mekka Auto & Technik Museum Sinsheim

13.11.2017 - Besonders Freunde von Verkehrsflugzeugen kommen in Sinsheim auf ihre Kosten. Die Sammlung mit ihren Überschall-Stars Concorde und Tu-144 ist nicht nur in Deutschland einzigartig. … weiter


Klassiker der Luftfahrt 04/2018

Klassiker der Luftfahrt
04/2018
09.04.2018

Abonnements
Heft-Archiv
Einzelheft bestellen


- 100. Todestag: Manfred von Richthofen
- Hitler Attentat: An Bord mit von Stauffenberg
- Kanadisches Fliegerass George Beurling
- Grumman FM-2 Wildcat
- Spitfire PR XI