09.05.2017
Klassiker der Luftfahrt

Gabelschwanzteufel (Teil 6) P-38J, Udvar-Hazy Center

kl-02-2010-Lockheed P-38 (2)

In den Originalfarben blieb die Lightning des Udvar-Hazy-Centers erhalten. Foto und Copyright: KL-Dokumentation  

 

Die original erhaltene P-38 im Udvar-Hazy Center des National Air and Space Museum in Washington wurde bei Lockheed mit der Seriennummer 422-2273 gebaut. Die Army Air Force übernahm die Lightning als P-38J-10-LO am 6. November 1943 und vergab die militärische Bordnummer 42-67762. Wenige Tage später erhielt die Engineering Division in Wright Field in Dayton die Erlaubnis, das Flugzeug in einen doppelsitzigen Trainer umzubauen. Es erhielt einen hinteren Sitz für den Fluglehrer und diente zur Instrumentenflugschulung von Zivilpiloten.

Diese sollten anschließend als Testpiloten fabrikneue Lightnings überprüfen. Die P-38 diente in Dayton nach mehrfachen Um- und Rückbauten aber auch als Testflugzeug für Verstellpropeller, Bombenaufhängungen und Hydrauliksteuerungen. 1946 wurde sie eingelagert und als Museumsobjekt an die Smithsonian Institution übergeben.


WEITER ZU SEITE 7: Technische Daten

    1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | 7 |     
Mehr Infos zu:
Mehr zum Thema:
Sebastian Steinke


Weitere interessante Inhalte
Pionier der Geschäftsreise Lockheed CL-329 JetStar: Einer der ersten Business-Jets

16.10.2017 - Die Lockheed CL-329 JetStar entstand aus einer Forderung der US Air Force nach einem strahlgetriebenen Verbindungsflugzeug. Doch die erhofften militärischen Aufträge blieben aus. Das Flugzeugmuster … weiter

Fotodokumente Erkennungszeichen alliierter Flugzeuge während der Invasion 1944

15.10.2017 - Als Schutz gegen eine Verwechslung mit deutschen Flugzeugen trugen alliierte Maschinen während der Invasion in der Normandie im Juni 1944 weiß-schwarze Streifen. … weiter

Fotodokumente Vom Entwurf zum Produkt – Flugzeuge im Vergleich

13.10.2017 - Möglichst spektakulär wollen die Illustrationen die neuen Projekte ihrer Firmen darstellen. Oft unterscheiden sich die Bilder dann deutlich vom fertigen Produkt, weil die Detailkonstruktion andere … weiter

Der schnellste Jäger der USA Lockheed YF-12

04.10.2017 - Ablenkungsmanöver der besonderen Art: Um die Existenz des A-12-Aufklärers weiter geheimhalten zu können, traten die USA mit der YF-12 an die Öffentlichkeit. Der Jäger bot damals wie heute fantastisch … weiter

1966 Mein Flug mit dem Starfighter

19.09.2017 - Walter Wolfrum, im II. Weltkrieg Jagdflieger auf der Me 109 mit 137 Abschüssen, 1962 Deutscher Kunstflugmeister und 1966 Mitglied der Mannschaft, die die Bundesrepublik bei den … weiter


  • Hersteller

    Lade...

  • Typ

    Bitte Hersteller auswählen!

Klassiker der Luftfahrt 08/2017

Klassiker der Luftfahrt
08/2017
09.10.2017

Abonnements
Heft-Archiv
Einzelheft bestellen


- Iljuschin Il-2: Vom See in den Himmel
- Etappenflug mit der Caspar C 32 „Germania“
- Flugboot: Kawanishi H8K „Emily“
- Rundflüge: Aus dem Leben eines Barnstormers
- Gefechtsbericht: Begegnung mit der Do 335.44