26.02.2014
Klassiker der Luftfahrt

Treffen im August 2014 geplantDie letzten Lancaster vereint am Himmel

Die Battle of Britain Memorial Flight hat jetzt Pläne für ein Treffen der letzten beiden fliegenden Lancaster-Bomber bestätigt. Zu dem Top-Ereignis soll die Avro Lancaster des Canadian Warplane Heritage Museums über den Atlantik nach England fliegen.

Avro Lancaster der BBMF

Die Avro Lancaster der Battle of Britain Memorial Flight ist für englische Fans eine Oldtimer-Ikone. Foto: Billinge  

 

Die Avro Lancaster (PA474) der Battle of Britain Memorial Flight (BBMF) und des Canadian Warplane Heritage Museums (KB726) sind die letzten noch flugfähigen Bomber dieses Typs. Im August/September 2014 werden sie bei verschiedenen Veranstaltungen in England gemeinsam auftreten.

Avro Lancaster des Canadian Warplane Heritage Museum

Die Avro Lancaster des Canadian Warplane Heritage Museums soll im August in vier Etappen über den Atlantik nach England fliegen. Foto: Billinge  

 

Am 4. August soll die kanadische Lancaster in Hamilton, Ontario, zu ihrem Atlantikflug nach England starten. Nach Zwischenlandungen in Goose Bay, dem grönländischen Narsarsuaqu und Keflavik auf Island soll der historische Bomber am 8. August die britische Insel erreichen.

Die viermotorige Avro Lancaster war der berühmteste britische Bomber im Zweiten Weltkrieg. Ihr Prototyp flog erstmals am 9. Januar 1941. Bis 1946 wurden insgesamt 7377 dieser Bomber produziert. Etwa 3500 gingen bei Einsätzen verloren, rund 200 weitere bei Unfällen. David G. Rohrer, der Chef des Canadian Warplane Heritage Museums erklärte, dass das Treffen der letzten beiden fliegenden Avro Lancaster wohl ein einmaliges Ereignis bleiben werde.



Weitere interessante Inhalte
Der fliegende Simulator Bell X-22A

17.01.2019 - Fast 20 Jahre diente das letzte von Bell im Bundesstaat New York gebaute Flugzeug verschiedenen Tests und lieferte wertvolle Erkenntnisse für die Flugsteuerung von Senkrechtstartern. Ein … weiter

Herrscher aller Elemente Consolidated PBY Catalina - Auf allen Meeren zu Hause

17.01.2019 - Zu Wasser, zu Lande und in der Luft: Mit mehr als 3800 gebauten Exemplaren gilt die Catalina als das erfolgreichste Flugboot und Amphibium aller Zeiten. Selbst die Sowjetunion fertigte das Muster in … weiter

Im Detail Focke-Wulf Fw 190 D-9

16.01.2019 - Als die ersten Focke-Wulf Fw 190 D-9 im Oktober 1944 an die Truppe gingen, erwiesen sie sich als hervorragende Jäger und Jagdbomber. In Luftkämpfen war das technisch anspruchsvolle Flugzeug den … weiter

Senkrechtstarter-Prototyp Rockwell XFV-12A

16.01.2019 - Ehrgeizige Ziele verfolgten die Planer der XFV-12A. Doch trotz aller Berechnungen mussten sie schließlich bei den Flugversuchen eingestehen, dass das Konzept nicht funktionierte. Der Senkrechtstarter … weiter

Spion im Kalten Krieg Martin P4M Mercator

15.01.2019 - Heute fast in Vergessenheit geraten, diente in den 50er Jahren eine Handvoll Martin P4M zur elektronischen Aufklärung. Die Flugzeuge besaßen einen Mischantrieb aus Sternmotoren und Strahlturbinen. … weiter


Klassiker der Luftfahrt 2/2019

Klassiker der Luftfahrt
2/2019
07.01.2019

Abonnements
Heft-Archiv
Einzelheft bestellen


- Boeing B-52: Spektakulärer Absturz
- Tempest: Hawkers letzter Sturm
- Biscarosse: Wiege der Wasserflugzeuge
- He 111 auf Abwegen: Notlandung auf Herdla
- Bell 47G Der Whirlybird begeistert