28.06.2017
Klassiker der Luftfahrt

Das größte Flugzeug der USA (Teil 3) Dienst als Transporter

IN DIESEM ARTIKEL

Der hoffnungslos untermotorisierten XB-15 blieb jedoch eine Weiterentwicklung verwehrt, da die Höchstgeschwindigkeit von 317 km/h selbst den damaligen Ansprüchen bei weitem nicht genügte. Eine Version mit stärkeren Sternmotoren wurde nicht verwirklicht. Trotzdem übernahm die 2nd Bomb Group im August 1938 den Giganten und stellte sogar einige Weltrekorde mit ihm auf. So brachte das Einzelstück am 30. Juli 1939 eine Nutzlast von 14136 Kilogramm auf eine Höhe von 2500 Metern.

Vielleicht auch aufgrund dieser Erfolge beschloss das Army Air Corps im Jahr 1943, den Bomber in einen Transporter umzuwandeln. Im Zuge dieser Umrüstung erhielt die XB-15 die neue Bezeichnung XC-105. Frachttüren und eine Winde erleichterten die Beladung. Die Gesamtflugmasse stieg von 29 auf 41 Tonnen. Trotzdem dauerte die Karriere als Frachter nicht lange. Der ehemalige Versuchsbomber flog 70 Transporteinsätze, bei denen er insgesamt 5200 Passagiere, 199320 Kilogramm Fracht und 42582 Kilogramm Post beförderte. Kurz nach Kriegsende wurde er auf dem Kelly Field in Texas verschrottet.

FLUG REVUE Ausgabe 11/2007


WEITER ZU SEITE 1: Das größte Flugzeug der USA

    1 | 2 | 3 | 
Mehr Infos zu:
Mehr zum Thema:
Patrick Hoeveler
Jetzt Fan werden! Newsletter abonnieren - Kostenlos direkt in Ihre Mailbox


Weitere interessante Inhalte
Edwards Air Force Base Air Force Flight Test Museum

24.11.2017 - Das Air Force Flight Test Museum auf der Edwards Air Force Base kann nur einen Teil seiner umfangreichen und mit Exoten gespickten Exponate zeigen. Dies soll sich jedoch nach einem Umzug ändern. … weiter

Fliegende Festung Boeing B-17

22.11.2017 - Nur noch wenige Boeing B-17, auch "Flying Fortress" genannt, sind flugfähig: Etwa 50 Stück der fliegenden Festung sollen weltweit erhalten geblieben sein, die meisten als Museumsstücke am Boden. Nur … weiter

Fotodokumente Erfolgsgeschichte Boeing – Die frühen Jahre

17.11.2017 - Viele Menschen auf der ganzen Welt haben schon mal in einer Boeing gesessen und sind mit ihr in den Urlaub geflogen. In diesem Jahr feiert der Flugzeughersteller aus Seattle seinen 100. Geburtstag. … weiter

Dreistrahler-Erfolg Boeing 727: Vom Bestseller zum Exoten

15.11.2017 - Vor mehr als 50 Jahren startete die Boeing 727 zu ihrem Erstflug. Mit 1832 gebauten Exemplaren war sie damals der erfolgreichste Airliner aller Zeiten. Heute ist sie nur noch selten auf den Flughäfen … weiter

Boeing C-97 Stratocruiser Rückkehr des "Engels"

10.11.2017 - Seit 15 Jahren stand der "Angel of Deliverance" auf dem geschlossen Flughafen Floyd Bennett Field bei New York. Die Boeing C-97G Stratocruiser ist nun, am 7. November, nach Abschluss der Restaurierung … weiter


Klassiker der Luftfahrt 08/2017

Klassiker der Luftfahrt
08/2017
09.10.2017

Abonnements
Heft-Archiv
Einzelheft bestellen


- Iljuschin Il-2: Vom See in den Himmel
- Etappenflug mit der Caspar C 32 „Germania“
- Flugboot: Kawanishi H8K „Emily“
- Rundflüge: Aus dem Leben eines Barnstormers
- Gefechtsbericht: Begegnung mit der Do 335.44