03.04.2018
Klassiker der Luftfahrt

D-AQUIJu-52-Piloten trainieren in Paderborn

Vom 4. bis 18. April ist die Ju 52 der Deutschen Lufthansa Berlin-Stiftung für Übungsflüge am Paderborn-Lippstadt Airport zu Gast.

Ju 52 der Deutschen Lufthansa Berlin-Stiftung

Die Ju 52 D-AQUI ist im April 2018 für Trainingsflüge in Paderborn. Foto und Copyright: Paderborn-Lippstadt Airport  

 

Die Ju 52 D-AQUI und ihre Cockpit- und Kabinenbesatzungen werden für die im Mai beginnende Flugsaison fit gemacht. Vom 4. bis 18. April trainieren die Piloten den Umgang mit der historischen Dreimot. Ausgangsbasis für die Übungsflüge ist wie im vergangenen der Flughafen Paderborn-Lippstadt.

„Am Paderborn-Lippstadt Airport finden wir die Ausstattung eines modernen Flughafens vor und zugleich eine große Hilfsbereitschaft, Flexibilität und Begeisterung für die historische Fliegerei. Deswegen ist der Standort für unsere Trainingsflüge ideal“, sagt Uwe Wendt, Flugbetriebsleiter bei der Deutschen Lufthansa Berlin-Stiftung, die sich um den Erhalt historischer Flugzeuge kümmert.

Am 1. Mai beginnt dann die Flugsaison in Dresden. Ein erster Saison-Höhepunkt ist der Hamburger Hafen­geburtstag. Vier Tage lang, vom 10. bis 13. Mai, können Ju-52-Passagiere das bunte Treiben im Hafen und rund um die Alster aus der Luft erleben. Als weiteres Saison-Highlight steht ein Besuch bei den "Do-Days" in Friedrichshafen am 11. und 12. August auf dem Plan. Insgesamt soll das 82 Jahre alte Flugzeug von Mai bis Oktober rund 550 Rund- und Streckenflüge in ganz Deutschland absolvieren. Flüge können unter www.lufthansa-ju52.de gebucht werden.



Weitere interessante Inhalte
Drei ist Trumpf Die Boeing 727 bei der Lufthansa

22.06.2018 - Vor mehr als 50 Jahren startete die erste Boeing 727 zu ihrem Jungfernflug. Gut ein Jahr zuvor, im Jahr 1962, bewies die Lufthansa ein gutes Gespür für den Erfolg des neuen, dreistrahligen Konzepts. … weiter

Deutsche Lufthansa Berlin-Stiftung Ju-52-Crews trainieren in Heringsdorf

20.02.2014 - Die Crews der Ju 52 D-AQUI der Deutsche Lufthansa Berlin-Stiftung fiebern schon der neuen Flugsaison 2014 entgegen. Im April werden sie sich nach der Winterpause fast zwei Wochen lang am Flughafen … weiter

Lufthansa-Pionierleistung vor 80 Jahren Erste Luftpostverbindung über den Südatlantik

30.01.2014 - Vor 80 Jahren begann eine neue Ära im Luftpostverkehr. Am 3. Februar 1934 nahm die Lufthansa die flugplanmäßige Luftpost-Verbindung von Deutschland über den Südatlantik auf. Lufthansa bewältigte die … weiter


Lufthansa „Ludwigshafen“ – 40 Jahre Taufpatenschaft

17.05.2013 - Vor 40 Jahren ging „Ludwigshafen“ in die Luft: Am 30. April 1973 wurde eine Lufthansa-Boeing 727-230 auf den Namen der Stadt Ludwigshafen getauft. Die feierliche Taufzeremonie fand auf dem Flughafen … weiter

Zweiter Weltkrieg Taktiken und Technik der Nachtjäger

28.11.2018 - Vom Aufspüren nach Sicht bis hin zur elektronischen Führung der Nachtjäger bis auf wenige Meter an die Gegner heran: Die Nachtjagd nahm im Laufe des Zweiten Weltkriegs eine rasante Entwicklung. Und … weiter


Klassiker der Luftfahrt 01/2019

Klassiker der Luftfahrt
01/2019
26.11.2018

Abonnements
Heft-Archiv
Einzelheft bestellen


- Oscar Bösch: Rammeinsatz mit der Fw 190
- Martin Marietta X-24: Auftriebskörper ohne Flügel
- Zerstörer: Einsatz mit der Messerschmitt Bf 110
- Spoerfliegerei: Die Übernahme des deutschen Luftsports 1933
- Würger 2.0: Jerry Yagens besondere Flug Werk 190