19.01.2015
Klassiker der Luftfahrt

Die erste in EuropaBT-13B Valiant in Itzehoe „gelandet“

Seit wenigen Tagen ist der Flugplatz Itzehoe „Hungriger Wolf“ die neue Heimat für eine Vultee BT-13B Valiant. Der Trainer aus dem Zweiten Weltkrieg ist ein ungewöhnlicher Neuzugang für die hiesige Warbirdszene.

Vultee Valiant in Itzehoe

H & S Aviation macht die Vultee BT-13B Valiant derzeit am Flugplatz Itzehoe "Hungriger Wolf" wieder flugbereit. Foto und Copyright: Schröder  

 

Die Vultee BT-13B, Baujahr 1942, kam per Container aus der warmen Sonne Kaliforniens in den Norden Deutschlands. Den ehemaligen Trainer erwarb sein neuer Eigner Philipp Schröder von einem Freund.

BT-13B Valiant Montage in Itzehoe

Vor der Verschiffung nach Deutschland war die BT-13B noch in Kaliforniern grundüberholt worden. Foto und Copyright: Schröder  

 

Zuletzt war der Tiefdecker in Monterey südlich von San Francisco beheimatet. Vor der Demontage ließ Schröder die BT-13B noch bei Vintage Wings & Wheels im kalifornischen Hollister überholen. Hier erhielt sie auch noch eine neue Avionik.

Den Zusammenbau und kleinere Schönheitskorrekturen erledigt derzeit die H & S Aviation am Flugplatz Itzehoe. Im März soll der Oldtimer, der weiterhin seine US-Registrierung N71502 behält, wieder in die Luft kommen. Sein erster Auftritt ist beim 2. Stearman Fly-In Anfang Juli in Bienenfarm geplant. Hier und bei anderen Flugveransteltungen dürfte die Vultee BT-13B Valiant einiges Aufsehen ernten. Sie ist das einzige flugfähige Exemplar dieses Typs in Europa.



Weitere interessante Inhalte
North American TB-25 Mitchell "Panchito" steht zum Verkauf

23.05.2018 - Eine der wohl bekanntesten North American Mitchell steht zum Verkauf. Nach über 20 Jahren trennt sich das Larry Kelly von der polierten "Panchito". Der Bomber wird über das Portal von Courtesy … weiter

Fotodokumente Erfolgsgeschichte Boeing – 1930er bis 1950er

23.05.2018 - Nicht nur die Firmengebäude, auch die Aufträge und die Bekanntheit von Boeing wuchsen in den 1930er Jahren weiter. Der Hersteller aus Seattle brachte immer neue Superlative hervor. … weiter

Douglas AD-4N Skyraider Notlandung

23.05.2018 - Im September 2015 ist der französische Pilot Bernard Vurpillot auf dem Weg nach Cambrai. Plötzlich hat der Sternmotor seiner Skyraider Fehlzündungen, Flammen schlagen aus dem Motorraum. Was folgt, ist … weiter

Spaniens erstes Strahlflugzeug Hispano Aviación HA-200 Saeta

23.05.2018 - Spaniens erstes Strahlflugzeug, der zweistrahlige Trainer Hispano Aviación HA-200 Saeta („Pfeil“) geht auf keinen geringeren als Konstrukteur Willy Messerschmitt zurück. … weiter

Hugo-Junkers-Fest-Dessau Junkers F 13 und Ju 52 erstmals zusammen

22.05.2018 - Der 19. Mai 2018 war ein ganz besonderer Tag für die Bewohner von Dessau und die Besucher des Hugo Junkers Fest. Erstmals konnten sie eine Junkers F 13 und Ju 52 zusammen in der Luft erleben. Ein … weiter


Klassiker der Luftfahrt 04/2018

Klassiker der Luftfahrt
04/2018
09.04.2018

Abonnements
Heft-Archiv
Einzelheft bestellen


- 100. Todestag: Manfred von Richthofen
- Hitler Attentat: An Bord mit von Stauffenberg
- Kanadisches Fliegerass George Beurling
- Grumman FM-2 Wildcat
- Spitfire PR XI