01.01.2011
Erschienen in: 01/ 2011 Klassiker der Luftfahrt

Download E-KioskHunting Jet Provost

Die Jet Provost war das richtige Flugzeug zur richtigen Zeit: Für die Royal Air Force war der Zweisitzer das ideale Trainingsflugzeug für künftige Jetpiloten. Der Trainer erwies sich als so gut, dass er die liebgewonnenen Propellerflugzeuge aus der Ausbildung verdrängte.

kl 01-2011 Lehrmeister RAF-teaserbild

Die Jet Provost ermöglichte es der Royal Air Force Ende der 1950er Jahre, ihre Kampfpiloten von Anfang an auf einem Jetmuster auszubilden. Der Prototyp des Einstrahlers flog erstmals 1955. Im Bild: die Exportversion T51 in den Farben der Royal Ceylon Air Force. Foto und Copyright: KL-Dokumentation  

 

Lesen Sie den kompletten Artikel in Ausgabe 01/2011

Ausgabe: 01/2011

Mehr zum Thema:
Martin Schulz


Weitere interessante Inhalte
Im Detail Focke-Wulf Fw 190 D-9

16.01.2019 - Als die ersten Focke-Wulf Fw 190 D-9 im Oktober 1944 an die Truppe gingen, erwiesen sie sich als hervorragende Jäger und Jagdbomber. In Luftkämpfen war das technisch anspruchsvolle Flugzeug den … weiter

Senkrechtstarter-Prototyp Rockwell XFV-12A

16.01.2019 - Ehrgeizige Ziele verfolgten die Planer der XFV-12A. Doch trotz aller Berechnungen mussten sie schließlich bei den Flugversuchen eingestehen, dass das Konzept nicht funktionierte. Der Senkrechtstarter … weiter

Spion im Kalten Krieg Martin P4M Mercator

15.01.2019 - Heute fast in Vergessenheit geraten, diente in den 50er Jahren eine Handvoll Martin P4M zur elektronischen Aufklärung. Die Flugzeuge besaßen einen Mischantrieb aus Sternmotoren und Strahlturbinen. … weiter

Rüstungsexporte Deutsche Flugzeuge für Bulgarien

15.01.2019 - Im Zweiten Weltkrieg kämpfte das Königreich Bulgarien an der Seite der Achsenmächte. Moderne Militärtechnik erhielten die bulgarischen Streitkräfte aus Deutschland. So begann das Reich 1940 mit der … weiter

Kolibri mit Jetantrieb Lockheed XV-4 Hummingbird

14.01.2019 - Die XV-4 war das erste Flugzeug der Welt, das senkrecht starten konnte, obwohl seine Masse höher als der zur Verfügung stehende Schub war. Ein ausgeklügeltes Düsensystem im Rumpfinneren machte dies … weiter


Klassiker der Luftfahrt 2/2019

Klassiker der Luftfahrt
2/2019
07.01.2019

Abonnements
Heft-Archiv
Einzelheft bestellen


- Boeing B-52: Spektakulärer Absturz
- Tempest: Hawkers letzter Sturm
- Biscarosse: Wiege der Wasserflugzeuge
- He 111 auf Abwegen: Notlandung auf Herdla
- Bell 47G Der Whirlybird begeistert