07.02.2018
Klassiker der Luftfahrt

Aircraft Restoration CompanyGute Reise "Black 2"

Auf dem traditionsreichen britischen Flugplatz Duxford haben die Mitarbeiter der Aircraft Restoration Company ihre Hispano Aviación HA-1112 "Black 2" für die Reise nach Neuseeland vorbereitet. Firmenchef John Romain wird die Maschine, die derzeit noch ihr Dunkirk-Film-Outfit trägt, bei der Warbirds over Wanaka Airshow vorführen.

Buchon_109_Black_2_ARC_5 (jpg)

Die Hispano Aviación HA-1112 wird in den Überseecontainer verladen. Foto und Copyright: via ARC  

 

Die Hispano Aviación HA-1112 "Black 2"  der Aircraft Restoration Company (ARC) trägt wieder ihr Farbkleid aus der Hollywood-Produktion Dunkirk. Nach dem sehr verwittertem Wüsten-Tarn-Look der letzten Saison, eine willkommene Abwechselung sie wieder als "Gelbe 10" zu sehen. Grund für den Outfitwechsel ist der geplante Auftritt auf der anderen Seite der Welt. Die "Buchon" wurde in dieser Woche demontiert und für den Transport nach Neuseeland in einen Überseecontainer verladen. Dort angekommen wird sie erneut bei der bekannten "Warbird over Wanaka Airshow" auftreten. 

Ersatz für die Rata

ARC-Chef John Romain war bereits vor zwei Jahren mit der Maschine, die eigentlich als "Black 2" lackiert ist, Teilnehmer der Show und ist in diesem Jahr eine kleine Notlösung. Denn eigentlich war anlässlich des 30-jährigen Show-Jubiläums die Rückkehr einer Polikarpow I-16 Rata stattfinden. Der in Deutschland stationierte Jäger war auch so gut wie sicher, die Finanzierung des Transports stand, doch jetzt haben Motorprobleme einen Strich durch die Rechnung gemacht. Gut, dass die Veranstalter hervorragende Kontakte nach Duxford haben und so konnte schnell Ersatz in Form der Buchon gefunden werden. Die Show findet vom 30. März bis zum 1. April 2018 statt. 



Weitere interessante Inhalte
Messerschmitts Projekt Me 408 Mit 700 km/h von Haus zu Haus

10.12.2018 - Es sollte kein Wunschtraum mehr bleiben, mit 700 km/h von Haus zu Haus zu fliegen. Professor Willy Messerschmitt projektierte Mitte der 60er Jahre den "Roto-Jet" Me 408, der wirtschaftlicher als alle … weiter

Innovation oder Sackgasse Testreihen mit der Messerschmitt Bf 109

30.11.2018 - Immer wieder wurden mit Messerschmitt Bf 109 als Erprobungsträgern mögliche Innovationen für den Jäger oder auch andere Flugzeuge untersucht. In unserem Archiv stießen wir auf drei besonders … weiter

Abfangjäger mit Raketenantrieb Me 163 - Heimkehr eines Raketenjägers

29.11.2018 - Im Juli 1965 wurde im Rahmen einer Feierstunde eines der seltensten Flugzeuge, ein Raketenjäger vom Typ Me 163 B Komet, der Luftfahrtabteilung des Deutschen Museums in München übergeben. … weiter

Zweiter Weltkrieg Taktiken und Technik der Nachtjäger

28.11.2018 - Vom Aufspüren nach Sicht bis hin zur elektronischen Führung der Nachtjäger bis auf wenige Meter an die Gegner heran: Die Nachtjagd nahm im Laufe des Zweiten Weltkriegs eine rasante Entwicklung. Und … weiter

Im Detail Messerschmitt Me 262

27.11.2018 - Die Messerschmitt Me 262 gehört zu den bahnbrechenden Entwürfen im Flugzeugbau: blitzschnell, schwer bewaffnet und in zahlreichen Versionen und Varianten wurde der Jagdbomber für die Luftwaffe … weiter


Klassiker der Luftfahrt 01/2019

Klassiker der Luftfahrt
01/2019
26.11.2018

Abonnements
Heft-Archiv
Einzelheft bestellen


- Oscar Bösch: Rammeinsatz mit der Fw 190
- Martin Marietta X-24: Auftriebskörper ohne Flügel
- Zerstörer: Einsatz mit der Messerschmitt Bf 110
- Spoerfliegerei: Die Übernahme des deutschen Luftsports 1933
- Würger 2.0: Jerry Yagens besondere Flug Werk 190