Hercules oder Transall - Die Transporterfrage Hercules oder Transall - Die Transporterfrage

Vier Turboprop-Triebwerke sorgen für den Antrieb der Lockheed Hercules. © USAF
Die Großserienproduktion des erfolgreichen Transporters fand in Marietta, Georgia, statt. © Lockheed
Unbefestigte und kurze Pisten stellten keine größere Hürde für die robuste Hercules dar. © USAF
Der vielseitige Transporter aus amerikanischer Produktion unterlag im Rennen um die „Nora“-Nachfolge der deutsch-französischen Transall. © USAF
Lockheeds C-130 wurde in mehr als 40 Versionen gebaut. © USAF
Die C-130 war ein Exportschlager, doch die Regierung in Bonn entschied sich gegen die Beschaffung. © USAF
Der niedrig liegende Frachtraum der C-130 ist bei der Beladung von großem Vorteil. © Lockheed
Die Transall C-160 wurde Anfang der 60er Jahre konzipiert (im Bild der Prototyp D-9507) und fliegt heute noch in Deutschland, Frankreich und in der Türkei. © VFW
Gegen die starke amerikanische Konkurrenz setzte sich der Schulterdecker durch – eine umstrittene Entscheidung. © VFW
Vor 50 Jahren erhob sich die C-160 Transall (im Bild der zweite Prototyp D-9508) zum ersten Mal in die Luft. © VFW
Mit 16 Tonnen war die Nutzlastkapazität deutlich geringer als die der Hercules. © VFW
Hauptnutzer der Transall waren die Luftwaffe und die Armée de l’Air. © VFW
Die vom Bundesverteidigungsministerium gestellten Forderungen erfüllte die Transall perfekt. Hier die beiden ersten Prototypen im Formationsflug. © VFW
An der Herstellung der „Nora“-Nachfolger waren die Firmen Nord, HFB und VFW beteiligt. © VFW
Das Cockpit der frühen Transall. © VFW
Über die hintere Laderampe können problemlos auch Laster an Bord der Transall gehen. © VFW

Dassault Mirage IV - Strategischer Bomber

Die Dassault Mirage IV leistete bei den französichen Luftstreitkräften zuverlässige Dienste als Bomber und Aufklärer. ... weiter

Vought-Sikorsky OS2U Kingfisher

In der zweiten Hälfte der 30er Jahre forderte die US Navy ein Nachfolgemuster des Nahaufklärers Curtiss SOC Seagull. Nach und nach wurde dieser veraltete Doppeldecker von der OS2U Kingfisher von ... weiter

  • Hersteller

    Lade...

  • Typ

    Bitte Hersteller auswählen!

Klassiker der Luftfahrt 08/2017

Klassiker der Luftfahrt
08/2017
09.10.2017

Abonnements
Heft-Archiv
Einzelheft bestellen


- Iljuschin Il-2: Vom See in den Himmel
- Etappenflug mit der Caspar C 32 „Germania“
- Flugboot: Kawanishi H8K „Emily“
- Rundflüge: Aus dem Leben eines Barnstormers
- Gefechtsbericht: Begegnung mit der Do 335.44