11.07.2017
Klassiker der Luftfahrt

Luftfahrttechnisches Museum RechlinVolksjäger gelandet

Seit Juli 2017 ist ein Wiederaufbau des Heinkel He 162 Volksjägers im Luftfahrttechnischen Museum Rechlin zu bewundern. Der Jäger wurde über zehn Jahre hinweg auf Basis vieler Originalteile aufgebaut.

Heinkel He 162 LTM Rechlin

Die Heinkel an ihrer neuen Position in der Ausstellung. Foto und Copyright: LTM Rechlin  

 

Ein Traum ist für die Verantwortlichen im Rechliner Museum Realität geworden. Nach vielen Vorgesprächen verfügt das Luftfahrttechnische Museum Rechlin seit Anfang des Monats über eine der gelungensten Wiederaufbauten einer Heinkel He 162 Volksjäger. Der Enthusiast und Leihgeber Dietmar Lemp aus Gnoien - Mecklenburg-Vorpommern baute in über 10 Jahren mit viel Liebe zum Detail und jeder Menge Originalteilen ein sehenswertes Exponat auf, welches nun im Rechliner Museum zu bestaunen ist.

Bereits im Juni wurde im aktuellen Ausstellungsraum neben der Me 262 Platz für das neue Exponat geschaffen. Dafür wurde ein Holzmodell der He 162 demontiert. 

Nach 5 Stunden war es dank vieler Helfer und des Leihgebers geschafft - die neue Heinkel He-162, die aus über 30% Originalteilen besteht,  kann nun von den Besuchern bestaunt zu werden.

Mehr zum Thema:
ppr
Jetzt Fan werden! Newsletter abonnieren - Kostenlos direkt in Ihre Mailbox


Weitere interessante Inhalte
Heinkel He 162 darf an die Front Strahler im Endkampf

12.12.2016 - Aus der Zeit nach der Übernahme der Funktion des Generalluftzeugmeisters durch Erhard Milch (zwei Tage nach Ernst Udets Selbstmord) am 19. November 1941 sind zigtausende Seiten Protokolle und Notizen … weiter

Fotodokumente North American XB-70 - Der schnellste Bomber der Welt

23.11.2017 - Noch heute wirkt die XB-70 Valkyrie von North American wie eine Flugmaschine aus einer anderen Zeit – riesig, elegant und futuristisch. … weiter

Jet am Haken Ryan X-13

23.11.2017 - In den 1950er Jahren testeten die US-Streitkräfte alle möglichen und unmöglichen Senkrechtstarter. Die Ryan X-13 verzichtete dabei auf ein Fahrwerk und hakte sich nach dem Schwebeflug in ein … weiter

Vorstoß in neue Höhen Lockheed XC-35

23.11.2017 - Eine stark modifizierte Lockheed Electra lieferte Ende der 30er Jahre wertvolle Erkenntnisse über Höhenflüge und den Einsatz von Druckkabinen, die später vielen Flugzeugen zugutekamen. … weiter

Fotodokumente Japans Angstgegner - American Volunteer Group „Flying Tigers“

22.11.2017 - Ausgerüstet mit anfangs nur 99 Curtiss P-40 Tomahawk, stärkten die „Flying Tigers“ 1941/42 China im Kampf gegen Japan den Rücken. … weiter


Klassiker der Luftfahrt 08/2017

Klassiker der Luftfahrt
08/2017
09.10.2017

Abonnements
Heft-Archiv
Einzelheft bestellen


- Iljuschin Il-2: Vom See in den Himmel
- Etappenflug mit der Caspar C 32 „Germania“
- Flugboot: Kawanishi H8K „Emily“
- Rundflüge: Aus dem Leben eines Barnstormers
- Gefechtsbericht: Begegnung mit der Do 335.44