12.08.2016
Klassiker der Luftfahrt

Consolidated PBY-5AWasserlandungen mit der Catalina

Am Samstag, den 13. August sind Rundflüge mit dem 75 Jahre alten amerikanischen Seeaufklärer der Stiftung „Exploitatie van de Catalina“ vorgesehen, bei denen fünf Full-Stop-Wasserlandungen im Hafen von Medemblik gemacht werden. Noch sind Plätze verfügbar.

Consolidated PBY-5A Catalina Holland PH-PBY

Zu den halbstündigen Rundflügen gehört je nach Wetter auch eine Wasserlandung. Foto und Copyright: Prinzing  

 

Die Rundflüge mit dem historischen Flugboot vom niederländischen Lelystad Airport aus dauern normalerweise etwa 30 Minuten und beinhalten zwei bis drei Wasserlandungen im Markermeer und / oder Ijsselmeer.

Die Flüge stehen unter Vorbehalt hinsichtlich technischer Bereitschaft, verfügbaren Sitzplätzen sowie Wetter- und Wasserbedingungen. Mindestens zwölf Anmeldungen sind nötig, damit ein Flug stattfindet. Der Normalpreis von 205 Euro wurde durch den Spender It`s Me b.v. reduziert. Auf der Homepage sind die Preise und Termine einsehbar.

Mehr zum Thema:
O. Schenk
Jetzt Fan werden! Newsletter abonnieren - Kostenlos direkt in Ihre Mailbox


Weitere interessante Inhalte
Fotodokumente North American XB-70 - Der schnellste Bomber der Welt

23.11.2017 - Noch heute wirkt die XB-70 Valkyrie von North American wie eine Flugmaschine aus einer anderen Zeit – riesig, elegant und futuristisch. … weiter

Jet am Haken Ryan X-13

23.11.2017 - In den 1950er Jahren testeten die US-Streitkräfte alle möglichen und unmöglichen Senkrechtstarter. Die Ryan X-13 verzichtete dabei auf ein Fahrwerk und hakte sich nach dem Schwebeflug in ein … weiter

Vorstoß in neue Höhen Lockheed XC-35

23.11.2017 - Eine stark modifizierte Lockheed Electra lieferte Ende der 30er Jahre wertvolle Erkenntnisse über Höhenflüge und den Einsatz von Druckkabinen, die später vielen Flugzeugen zugutekamen. … weiter

Fotodokumente Japans Angstgegner - American Volunteer Group „Flying Tigers“

22.11.2017 - Ausgerüstet mit anfangs nur 99 Curtiss P-40 Tomahawk, stärkten die „Flying Tigers“ 1941/42 China im Kampf gegen Japan den Rücken. … weiter

Fliegende Festung Boeing B-17

22.11.2017 - Nur noch wenige Boeing B-17, auch "Flying Fortress" genannt, sind flugfähig: Etwa 50 Stück der fliegenden Festung sollen weltweit erhalten geblieben sein, die meisten als Museumsstücke am Boden. Nur … weiter


Klassiker der Luftfahrt 08/2017

Klassiker der Luftfahrt
08/2017
09.10.2017

Abonnements
Heft-Archiv
Einzelheft bestellen


- Iljuschin Il-2: Vom See in den Himmel
- Etappenflug mit der Caspar C 32 „Germania“
- Flugboot: Kawanishi H8K „Emily“
- Rundflüge: Aus dem Leben eines Barnstormers
- Gefechtsbericht: Begegnung mit der Do 335.44