23.08.2018
Klassiker der Luftfahrt

Hangar 10 UsedomFly In zum Saisonabschluss 2018

Endlich werden viele Warbird-Fans heute denken. Der Hangar 10 auf Usedom lädt zum Fly In. Am 27. und 28. September werden die Jäger der Sammlung im Flug vorgeführt. Darunter auch die drei Messerschmitt Bf 109, die P-51 Mustang und die Supermarine Spitfire.

NAA P-51D Mustang und Messerschmitt G 14_Hangar 10 Fly In

Feinde von Einst heute friedlich vereint. Ende September über Usedom. Foto und Copyright: Richard Paver via Hangar 10  

 

Die Crew des Hangar 10 hat in diesem Jahr viel erreicht. Seit Ende des Zweiten Weltkriegs hat es bisher noch nie so viele fliegende Messerschmitt Bf 109 an einem Ort gegeben, natürlich die spanischen Buchón augenommen. Als Abschluss für die ereignisreiche Flugsaison findet am 27. & 28.09.2018 ein FLY IN auf dem Flughafen Heringsdorf EDAH statt.  An diesen Tagen werden alle Jäger der Hangar10 Sammlung in der Luft zu sehen sein. Das sind Bf 109 G-12, Bf 109 G-6, Bf 109 G-14, P-51TF Mustang , Spitfire MkXVIII und Jakovlev Jak 9. 

Keine Mitflüge während des Fly In

Messerschmitt Bf 109 G14 und Spitfire

Die Jäger werden zusammen in der Luft zu sehen sein. Foto und Copyright: Richard Paver via Hangar 10  

 

Um dieses einzigartige Ereignis möglich zu machen, werden die berühmten und erfahrenen Piloten Klaus Plasa, Cliff Spink, Rob Davies und Volker Bau vor Ort sein und die wertvollen Schätze sich in der Luft zu zeigen. Klaus Plasa hat in den vergangenen Monaten über 30 Stunden mit den verschiedenen Messerschmitts der einmaligen Sammlung in der Luft verbracht. Dabei erflog er bisher einzigartige Testergebnisse im Rahmen der vorgeschriebenen Flugerprobung.

 

Für alle Piloten und ihre Crew, die mit einem Flugzeug anreisen, dessen Baujahr früher als 1960 ist, ist der Eintritt in den Hangar 10 kostenfrei.

Wie gewohnt sind selbstverständlich alle Flüge witterungsabhängig. Sollte an den geplanten Tagen kein ausreichendes Flugwetter sein, steht der 29.09. als Reservetag für Flüge zur Verfügung.

Mitflüge in den verschiedenen Mustern der Sammlung sind während der Veranstaltung nicht möglich.  



Weitere interessante Inhalte
Geheimnisvolle Versuche Messerschmitts Tests der Bf 109 mit Sternmotoren

18.09.2018 - Nur wenige sprachen davon, doch tatsächlich erprobte Messerschmitt die Bf 109 auch mit Sternmotoren. Verlässliche Dokumente zu den Programmen sind nicht eben üppig gesät. Dennoch erlauben die wenigen … weiter

Innovation oder Sackgasse Testreihen mit der Messerschmitt Bf 109

09.08.2018 - Immer wieder wurden mit Messerschmitt Bf 109 als Erprobungsträgern mögliche Innovationen für den Jäger oder auch andere Flugzeuge untersucht. In unserem Archiv stießen wir auf drei besonders … weiter

Rüstungsexporte Deutsche Flugzeuge für Bulgarien

01.08.2018 - Im Zweiten Weltkrieg kämpfte das Königreich Bulgarien an der Seite der Achsenmächte. Moderne Militärtechnik erhielten die bulgarischen Streitkräfte aus Deutschland. So begann das Reich 1940 mit der … weiter

Balkan- und Kretaeinsatz beim Jagdgeschwader 77 Messerschmitt Bf 109 im Fronteinsatz

18.07.2018 - Im Balkan-Feldzug und beim Kampf um Kreta spielte das JG 77 mit seinen Bf 109 eine wichtige Rolle. Für die Menschen und das Material waren die Kämpfe eine große Herausforderung. Mit diesem Bericht … weiter

Air Leasing Ltd. Insgesamt drei Lizenz-109 in Sywell

28.06.2018 - Im britischen Sywell sind nur insgesamt drei Hispano Aviación fertiggestellt. Neben den zwei HA-1112-M-1-L steht dort auch eine doppelsitzige HA-1112-M-4-L. Die neuste Buchón ist die G-AWHH, die im … weiter


Klassiker der Luftfahrt 07/2018

Klassiker der Luftfahrt
07/2018
27.08.2018

Abonnements
Heft-Archiv
Einzelheft bestellen


- Cessna 145: Die älteste Cessna Europas
- Deutsche Flugzeug-Werke: Die überschweren Bomber
- Erster Turboprop: Vickers Viscount
- CIA gegen Doppeldecker
- Alleskönner Aichi B7A