23.08.2018
Klassiker der Luftfahrt

Hangar 10 UsedomFly In zum Saisonabschluss 2018

Endlich werden viele Warbird-Fans heute denken. Der Hangar 10 auf Usedom lädt zum Fly In. Am 27. und 28. September werden die Jäger der Sammlung im Flug vorgeführt. Darunter auch die drei Messerschmitt Bf 109, die P-51 Mustang und die Supermarine Spitfire.

NAA P-51D Mustang und Messerschmitt G 14_Hangar 10 Fly In

Feinde von Einst heute friedlich vereint. Ende September über Usedom. Foto und Copyright: Richard Paver via Hangar 10  

 

Die Crew des Hangar 10 hat in diesem Jahr viel erreicht. Seit Ende des Zweiten Weltkriegs hat es bisher noch nie so viele fliegende Messerschmitt Bf 109 an einem Ort gegeben, natürlich die spanischen Buchón augenommen. Als Abschluss für die ereignisreiche Flugsaison findet am 27. & 28.09.2018 ein FLY IN auf dem Flughafen Heringsdorf EDAH statt.  An diesen Tagen werden alle Jäger der Hangar10 Sammlung in der Luft zu sehen sein. Das sind Bf 109 G-12, Bf 109 G-6, Bf 109 G-14, P-51TF Mustang , Spitfire MkXVIII und Jakovlev Jak 9. 

Keine Mitflüge während des Fly In

Messerschmitt Bf 109 G14 und Spitfire

Die Jäger werden zusammen in der Luft zu sehen sein. Foto und Copyright: Richard Paver via Hangar 10  

 

Um dieses einzigartige Ereignis möglich zu machen, werden die berühmten und erfahrenen Piloten Klaus Plasa, Cliff Spink, Rob Davies und Volker Bau vor Ort sein und die wertvollen Schätze sich in der Luft zu zeigen. Klaus Plasa hat in den vergangenen Monaten über 30 Stunden mit den verschiedenen Messerschmitts der einmaligen Sammlung in der Luft verbracht. Dabei erflog er bisher einzigartige Testergebnisse im Rahmen der vorgeschriebenen Flugerprobung.

 

Für alle Piloten und ihre Crew, die mit einem Flugzeug anreisen, dessen Baujahr früher als 1960 ist, ist der Eintritt in den Hangar 10 kostenfrei.

Wie gewohnt sind selbstverständlich alle Flüge witterungsabhängig. Sollte an den geplanten Tagen kein ausreichendes Flugwetter sein, steht der 29.09. als Reservetag für Flüge zur Verfügung.

Mitflüge in den verschiedenen Mustern der Sammlung sind während der Veranstaltung nicht möglich.  



Weitere interessante Inhalte
Rüstungsexporte Deutsche Flugzeuge für Bulgarien

15.01.2019 - Im Zweiten Weltkrieg kämpfte das Königreich Bulgarien an der Seite der Achsenmächte. Moderne Militärtechnik erhielten die bulgarischen Streitkräfte aus Deutschland. So begann das Reich 1940 mit der … weiter

Fotodokumente North American X-15 – Am Rande des Weltalls

08.01.2019 - Drei dieser Raketengeschosse baute North American für ein gemeinsames Forschungsprogramm der NASA und der US Air Force. Sie waren 15 m lang, hatten 6,7 m Spannweite und eine Startmasse von 15 420 kg. … weiter

Boschung Global Messerschmitt Bf 109 G-12 hat neuen Besitzer

22.12.2018 - Die schweizer Firma Boschung Global Ltd. hat am 22.11.2018 den Verkauf der Messerschmitt Bf 109 G-12 vermeldet. Der bisher auf Usedom geflogene Doppelsitzer, gehört nun der Messerschmitt Stiftung. Das … weiter

Jagdflugzeug North American P-51 Mustang

12.12.2018 - 1940 startete eines der berühmtesten Jagdflugzeuge aller Zeiten zu seinem Erstflug. Die P-51 Mustang entstand innerhalb von nur knapp vier Monaten – nicht nur für die Ingenieure eine wilde Zeit. … weiter

California Dreaming Lyon Air Museum

11.12.2018 - „The Greatest Generation in aviation History“ – die großartigste Generation der Luftfahrt. So titelt das Lyon Air Museum auf seiner Website. Absolut zu Recht, denn in der klimatisierten Halle am … weiter


Klassiker der Luftfahrt 2/2019

Klassiker der Luftfahrt
2/2019
07.01.2019

Abonnements
Heft-Archiv
Einzelheft bestellen


- Boeing B-52: Spektakulärer Absturz
- Tempest: Hawkers letzter Sturm
- Biscarosse: Wiege der Wasserflugzeuge
- He 111 auf Abwegen: Notlandung auf Herdla
- Bell 47G Der Whirlybird begeistert