09.08.2017
Klassiker der Luftfahrt

CAF Swiss WingWarbird Fly In in Birrfeld

Am 5. August lud der CAF Swiss Wings erstmals zum Warbird Fly In auf den Flugplatz Birrfeld nahe Zürich. Über 20 Teilnehmer flogen aus allen Teilen der Schweiz ein und leisteten der Stinson L-5 "Stinsy" bei bestem Wetter Gesellschaft.

Stinson_L-5_Sentinal_a2a_prinzing

Die Stinson L-5 des CAF Swiss Wing. Foto und Copyright: Prinzing  

 

Die Idee zum Fly In hatten die Mitglieder des Schweizer Wings der Commemorative Air Force (CAF)als sie im vergangenen Jahr bei ihren Kollegen vom französischen Ableger der CAF waren. Bei der Durchführung wurden Synergien genutzt und der Termin passend zum Sommernachtsfest des Aeroclubs Aargau ausgewählt. Der Club ist ebenfalls in Birrfeld ansässig und so wurde von morgens bis abends um 18:00 das Fly In gestaltet und danach ausgelassen gefeiert.

Die Teilnehmer kamen aus allen Teilen der Schweiz eingeflogen und boten einen bunten Mix an Warbirds und Echo-Klasse-Flugzeugen aus 7 Jahrzehnten. Von der Piper Cub (L-4), über eine weitere Stinson L-5, zwei North American AT-6, Antonov, verschiedene Maschinen aus dem Hause Pilatus (P3, PC-6, PC-7), die seit Kurzem wieder in der Luft befindliche Dewoitine D.26 "Stadt Grenchen"  und als absoluter Stargast die weiltweit einzig fliegende Morane-Saulnier MS 406. Der Jäger mit dem markanten Motorenklang wurde von Daniel Koblet nach Birrfeld gebracht. 

Die Rote An-2 flog den ganzen Tag mit begeisterten Passagieren über die schöne Schweizer Landschaft und auch die "Stinsy" brachte den ein oder anderen Fan in die Luft. Auch für die Fotografen hat der Platz einige interessante Perspektiven zu bieten und so kamen alle Besucher auf ihre Kosten. 

 

Eine rundum gelungene Veranstaltung, die hoffentlich wiederholt wird.  



Weitere interessante Inhalte
Deltaflügler Avro 698 Vulcan

19.04.2018 - Der vierstrahlige strategische Deltaflügel-Bomber Avro Vulcan gilt als spektakulärstes Muster der drei „V-Bomber“ der Briten. Seit den fünfziger Jahren stellte die Vulcan die nukleare Abschreckung für … weiter

Kurze Karriere Jagdgeschwader 75

18.04.2018 - Ursprünglich wollte die Luftwaffe zwei Geschwader mit dem Allwetterjäger F-86K Sabre aufstellen. Das JG 75 existierte in Leipheim jedoch nur sieben Monate und war der Vorläufer des JG 74 in Neuburg an … weiter

Himmelsräuber Douglas A-1 Skyraider

17.04.2018 - Als letztes trägertaugliches US-Großserienflugzeug mit Kolbenmotor genießt die Douglas Skyraider heute Kultstatus. Anders als ihre schlankeren Schwestern aus dem Zweiten Weltkrieg wurde die Skyraider … weiter

Überschalljäger Die Century-Series-Jets der US Air Force

17.04.2018 - Die berühmten Überschalljäger mit einer Typenbezeichnung ab 100 bildeten lange Zeit nicht nur im Bereich der Abfangjagd - wie die F-102 Delta Dagger und F-106 Delta Dart - das Rückgrat der US Air … weiter

Fotodokumente Flugboote der Short Brothers

17.04.2018 - Die Brüder Eustace, Oswald und Horace Short waren schon früh von der Luftfahrt fasziniert und gründeten bereits 1908 ihr eigenes Unternehmen zum Bau von Flugzeugen. Die Firma aus dem nordirischen … weiter


Klassiker der Luftfahrt 04/2018

Klassiker der Luftfahrt
04/2018
09.04.2018

Abonnements
Heft-Archiv
Einzelheft bestellen


- 100. Todestag: Manfred von Richthofen
- Hitler Attentat: An Bord mit von Stauffenberg
- Kanadisches Fliegerass George Beurling
- Grumman FM-2 Wildcat
- Spitfire PR XI