22.07.2016
Klassiker der Luftfahrt

Flugtage Soest 2016Fly In mit Airshow in Soest

Die Flugsportgemeinschaft Soest e. V. lädt am Wochenende vom 19. bis 21. August 2016 zur Fliegersause auf den Flugplatz Soest/Bad Sassendorf (EDLZ) ein.

Pioneer Team aus Italien

Das Pioneer Team aus Italien sorgt für eine beeindruckende Lichtshow am Himmel. Aber keine Sorge: Es wird auch genug altes Blech am Himmel geben! Foto und Copyright: Flugsportgemeinschaft Soest e. V.  

 

Auf der Teilnehmerliste stehen bereits viele Publikumslieblinge und Exoten: Von der einzigen flugfähigen  Vultee BT-13 in Europa über Ryan PT-22, Boeing Stearman, AT-6, Do 27, 2 Fieseler Storch bis hin zur P-51D Mustang, dem flugfähigen 1:1 Holznachbau der FW 190 und Yakovlev Yak-3U sind zahlreiche Klassiker und Legenden vertreten. Weitere Unterstützung für die Fraktion historischer deutscher Flugzeuge kommt von den Quax Fliegern mit Klemm 35D (Baujahr 1941), Bücker 131 (CASA Lizenzbau, Baujahr 1951) und Focke-Wulf FW 44J Stieglitz (Baujahr 1940). Für Freunde nostalgischer Flugzeuge gibt es einen weiteren interessanten Gast: Aus Essen kommt eine de Havilland Dove DH 104, die für Rundflüge über das Sauerland oder die Soester Börde zur Verfügung steht.

Spektakulär sind die Vorführungen des Pioneer Teams aus Italien, welche präzisen Formationsflug mit Pyro-Unterstützung in Szene setzt. Neben dem Acro Team aus Meschede wird auch Mike Rottland mit seiner Extra 300S formvollendeten Kunstflug zeigen. Leise und graziös wird der Kunstflug von Heinz Röltgen mit seinem Salto H101 Segelflugzeug sein.

Die Anreise auf dem Luftweg und das Übernachten am eigenen Flieger sind möglich. Nach dem fliegerischen Programm stehen fetzige Partys mit Live-Musik an.



Weitere interessante Inhalte
SNACSE Armagnac Die SE 2010 sollte den Langstrecken-Luftverkehr revolutionieren

18.06.2018 - Die französische Luftfahrtindustrie versuchte nach dem Zweiten Weltkrieg, an ihre Vorkriegserfolge anzuknüpfen. Die SE 2010 Armagnac wurde mit zu schwachen Antrieben ins Rennen geschickt und erfüllte … weiter

Fotodokumente Flugzeugträger – 1940er bis 1970er-Jahre

18.06.2018 - Flugzeugträger üben eine ganz eigene Faszination aus. An die Flugzeuge, die auf ihnen stationiert sind, wurden seit jeher besondere Anforderungen gestellt. … weiter

Exot im eigenen Land Die Dornier Do 215 bei der Luftwaffe

18.06.2018 - Die Dornier Do 215 war als Exportversion der Do 17 gedacht. Schweden hatte das Flugzeug mit DB-601-Motoren bestellt, erhielt die Flugzeuge aber aufgrund des Kriegsbeginns 1939 nicht. Stattdessen … weiter

Jagdflugzeug North American P-51 Mustang

15.06.2018 - 1940 startete eines der berühmtesten Jagdflugzeuge aller Zeiten zu seinem Erstflug. Die P-51 Mustang entstand innerhalb von nur knapp vier Monaten – nicht nur für die Ingenieure eine wilde Zeit. … weiter

Aus den Dienstvorschriften der Deutschen Luftwaffe Tarnfarben für die Heinkel He 111 P und H

15.06.2018 - Das Reichsluftfahrtministerium (RLM) erließ bereits kurz nach seinem Aufbau eine unübersehbare Flut von Erlassen und Dienstvorschriften. Jedes noch so kleine Detail wurde exakt umrissen und … weiter


Klassiker der Luftfahrt 05/2018

Klassiker der Luftfahrt
05/2018
28.05.2018

Abonnements
Heft-Archiv
Einzelheft bestellen


- Boeing C-97: Der letzte Stratofreighter ist zurück
- Heinz Piper: Der fliegende Postbote
- Fieseler Fi 167: Einsatz auf der "Graf Zeppelin"
- Museum auf Java
- ETF-51D: Mustang im Pazifik