17.06.2016
Klassiker der Luftfahrt

Martin MarsFlieg das größte Flugboot der Welt

Einmal selbst im Cockpit der Martin Mars sitzen, das Steuer in der Hand und die 12200 PS beherrschen. Diesen Traum kann man sich jetzt erfüllen. Coulson Flying Tanker bietet das ultimative Flugerlebnis an. Der Spaß ist jedoch nicht ganz günstig.

Martin Mars Tanker

Das größte Flugboot der Welt kann man nun selbst fliegen. Foto und Copyright: Coulson Group of Companies  

 

Weltweit fliegt nur noch eine Martin Mars. Das in den 1940er Jahren konstruierte legendäre Flugboot wird heute für die Waldbrandbekämpfung genutzt und ist das größte noch fliegende Exemplar weltweit. In der vermutlich letzten Flugsaison wird der Tanker auch noch mal nach Oshkosh zum AirVenture kommen. 

Bevor die Viermot in den Ruhestand verabschiedet wird, bietet der Betreiber für Interessierte das ultimative fliegerische Erlebnis an. Einen Einweisungskurs inklusive mindestens einer Stunde Flugzeit für jeden Teilnehmer. Doch der Spaß ist nicht ganz günstig. Pro Teilnehmer werden 25000 US-Doller verlangt, um diesen Kollos im Flugbuch zu haben. Der Kurs sieht vor, dass man erst eine theoretische Einweisung erhält, dann folgt die Einweisung auf dem Wasser und schließlich am zweiten Tag hebt man ab für eine Stunde Flugzeit im Wasserbomber.

Eine Erfahrung, von der man sicher noch seinen Enkeln erzählen kann.

Mehr Infos zu:
Mehr zum Thema:
Prinzing
Jetzt Fan werden! Newsletter abonnieren - Kostenlos direkt in Ihre Mailbox


Weitere interessante Inhalte
Spion im Kalten Krieg Martin P4M Mercator

18.11.2017 - Heute fast in Vergessenheit geraten, diente in den 50er Jahren eine Handvoll Martin P4M zur elektronischen Aufklärung. Die Flugzeuge besaßen einen Mischantrieb aus Sternmotoren und Strahlturbinen. … weiter

Britische Meilensteine Science Museum London

13.11.2017 - Im Herzen Londons präsentiert das Science Museum eine eindrucksvolle Sammlung seltener Flugzeuge. Hier finden sich unter anderem die Vickers Vimy, mit der die erste Atlantiküberquerung gelungen ist, … weiter

Museum Farmingdale American Airpower Museum

12.11.2017 - In einem der letzten noch erhaltenen Gebäude des historischen Republic-Werks auf Long Island findet sich eine interessante Sammlung von flugfähigen Warbirds. … weiter

Palmdale Flugzeugsammlung Joe Davies Heritage Airpark

09.11.2017 - Kaum 50 Kilometer Luftlinie von der Edwards AFB entfernt liegt der Air Force Plant 42. Auf dem seit 1940 genutzten Flugplatzgelände wurden die Space Shuttles, die TriStar und der B-1-Bomber gebaut. An … weiter

Verkehrsflugzeug, Bomber und Seeaufklärer Lockheed Ventura

09.11.2017 - Die Lockheed Ventura erfüllte im Zweiten Weltkrieg eine Menge Rollen. Sie war nicht besonders schnell, und ihre Piloten nannten sie abfällig „The Pig“ (das Schwein). Unter dem Namen „Harpoon“ war sie … weiter


  • Hersteller

    Lade...

  • Typ

    Bitte Hersteller auswählen!

Klassiker der Luftfahrt 08/2017

Klassiker der Luftfahrt
08/2017
09.10.2017

Abonnements
Heft-Archiv
Einzelheft bestellen


- Iljuschin Il-2: Vom See in den Himmel
- Etappenflug mit der Caspar C 32 „Germania“
- Flugboot: Kawanishi H8K „Emily“
- Rundflüge: Aus dem Leben eines Barnstormers
- Gefechtsbericht: Begegnung mit der Do 335.44