26.11.2013
Klassiker der Luftfahrt

70 Jahre Landung der Alliierten in der NormandieC-47-Dakota-Treffen in Cherbourg

Zum Jahrestag der alliierten Landung in der Normandie organisiert das Round Canopy Parachuting Team (RCPT) ein C-47-/DC-3-Treffen auf dem Flugplatz Cherbourg-Maupertus.

Douglas C-47 G-DAKK Camouflage

In ihrem bewegten Leben ging die Douglas C-47 der Classic Wings durch viele Hände. Zeitweise erhielt sie wieder eine militärische Lackierung. Foto und Copyright: Classic Wings  

 

Das Round Canpoy Parachuting Team (RCPT) ist ein internationaler Verein, der Fallschirmabsprünge an historischen Plätzen organisiert. 2014 will das RCPT ein besonderers Flugzeug-Typentreffen veranstalten. Im Rahmen der Feierlichkeiten zum 70. Jahrestag der alliierten Landung in der Normandie will das RCPT vom 3. bis zum 9. Juni möglichst viele Flugzeuge der Muster Douglas C-47 Dakota und DC-3 auf dem Flugplatz Cherbourg-Maupertus versammeln. Es ist geplant, dass DC-3 und C-47 aus den USA und aus Europa teilnehmen. Allein in Europa gibt es noch 15 flugfähige Exemplare dieses Typs.

In der Nacht vom 5. auf den 6. Juni 1944 setzten 925 C-47 Dakota insgesamt 13.000 amerikanische, britische und kanadische Fallschirmjäger ab. Zusätzlich schleppten die C-47 auch 500 Lastensegler in das Kampfgebiet. Die Douglas C-47 war damit das wichtigste Transportflugzeug der Alliierten während der Invasion.

Das RCPT organisiert zu diesem Jahrestag Massenabsprünge aus den teilnehmenden C-47 an historischen Orten und will so die Ereignisse, die Männer und die Maschinen von 1944 in das Blickfeld der Öffentlichkeit rücken. Weitere Informationen zu diesem Ereignis gibt es auf der Website www.daksovernormandy.com.



Weitere interessante Inhalte
Innovativer und vielseitiger Bomber Douglas A-26 Invader – Schnell und feuerstark

22.10.2018 - Die zweimotorige Douglas A-26 Invader war ein herausragend leistungsfähiges Kampfflugzeug, das auch nach dem Zweiten Weltkrieg in vielen Konflikten eine Rolle spielte. Erst 1972 wurde die letzte außer … weiter

US-Jagdbomber Douglas A-1 Skyraider

10.10.2018 - Erst verloren und nach einem holprigen Start doch alles gewonnen, so kann man die Geschichte der Douglas A-1 Skyraider in aller Kürze zusammenfassen. … weiter

Fotodokumente Forschungsflugzeuge der NACA und NASA

09.10.2018 - Die amerikanische NASA, die 1958 aus dem National Advisory Committee on Aeronautics (NACA) hervorging, ist einer der größten Wegbereiter für die Luft- und Raumfahrt. … weiter

Fotodokumente Historische Sicherheitskarten

19.09.2018 - Umfragen bei Fluggesellschaften haben ergeben, dass sich tatsächlich die meisten Passagiere an oben stehende Aufforderung halten und die an jedem Platz befindlichen Sicherheitskarten nicht mit sich … weiter

Fotodokumente Aufbaujahre – Flugzeuge der jungen Bundesluftwaffe

13.09.2018 - Im September 1956 erhielt die Luftwaffe ihre ersten Flugzeuge: eine Lockheed T-33A, eine Harvard Mk. IV und eine Piper L-18. Die Schul- und Trainingsflugzeuge standen am Anfang der aufregenden … weiter


Klassiker der Luftfahrt 08/2018

Klassiker der Luftfahrt
08/2018
08.10.2018

Abonnements
Heft-Archiv
Einzelheft bestellen


- Mit den Bullen nach Duxford
- Jagszweisitzer Junkers J 48
- Museum Villingen-Schwenningen
- Erster Weltkrieg: Kampfzweisitzer aus Hannover
- Luftwaffe 1939: Die große Stuka-Katastrophe