26.11.2013
Klassiker der Luftfahrt

70 Jahre Landung der Alliierten in der NormandieC-47-Dakota-Treffen in Cherbourg

Zum Jahrestag der alliierten Landung in der Normandie organisiert das Round Canopy Parachuting Team (RCPT) ein C-47-/DC-3-Treffen auf dem Flugplatz Cherbourg-Maupertus.

Douglas C-47 G-DAKK Camouflage

In ihrem bewegten Leben ging die Douglas C-47 der Classic Wings durch viele Hände. Zeitweise erhielt sie wieder eine militärische Lackierung. Foto und Copyright: Classic Wings  

 

Das Round Canpoy Parachuting Team (RCPT) ist ein internationaler Verein, der Fallschirmabsprünge an historischen Plätzen organisiert. 2014 will das RCPT ein besonderers Flugzeug-Typentreffen veranstalten. Im Rahmen der Feierlichkeiten zum 70. Jahrestag der alliierten Landung in der Normandie will das RCPT vom 3. bis zum 9. Juni möglichst viele Flugzeuge der Muster Douglas C-47 Dakota und DC-3 auf dem Flugplatz Cherbourg-Maupertus versammeln. Es ist geplant, dass DC-3 und C-47 aus den USA und aus Europa teilnehmen. Allein in Europa gibt es noch 15 flugfähige Exemplare dieses Typs.

In der Nacht vom 5. auf den 6. Juni 1944 setzten 925 C-47 Dakota insgesamt 13.000 amerikanische, britische und kanadische Fallschirmjäger ab. Zusätzlich schleppten die C-47 auch 500 Lastensegler in das Kampfgebiet. Die Douglas C-47 war damit das wichtigste Transportflugzeug der Alliierten während der Invasion.

Das RCPT organisiert zu diesem Jahrestag Massenabsprünge aus den teilnehmenden C-47 an historischen Orten und will so die Ereignisse, die Männer und die Maschinen von 1944 in das Blickfeld der Öffentlichkeit rücken. Weitere Informationen zu diesem Ereignis gibt es auf der Website www.daksovernormandy.com.



Weitere interessante Inhalte
Dynamisches Duo Douglas XB-42 und XB-43

14.08.2018 - Obwohl sie für die damalige Zeit hervorragende Leistungen boten, hatten die beiden Douglas-Flugzeuge keine Chance auf einen Serienauftrag. Dennoch fiel der XB-43 die Ehre zu, der erste Jetbomber der … weiter

Leichter Kampfjet Douglas A-4 Skyhawk

07.08.2018 - Zu Beginn der 1950er Jahre suchte die amerikanische Marine einen neuen leichten Bomber, der insbesondere Atomwaffen tragen konnte. Das Douglas-Werk in El Segundo hatte mit dem kompromisslos auf … weiter

Douglas DC-3 Aer Lingus DC-3 fliegt heute nach Irland

25.07.2018 - Die in Zweibrücken stationierte Douglas DC-3 ZS-NTE fliegt heute am 25. Juli 2018 für mehrere Auftritte nach Irland. Die als Aer Lingus Maschine lackierte DC-3 soll gegen 10 Uhr in Zweibrücken starten … weiter

Langlebig und robust Douglas A-1 Skyraider

23.07.2018 - Ursprünglich für den Einsatz im Zweiten Weltkrieg gedacht, kam die Douglas A-1 Skyraider sowohl in Korea als auch in Vietnam zum Einsatz, wo sie sich als äußerst robust und vielseitig erwies. … weiter

Fotodokumente 1966: Farnborough wird international

16.07.2018 - Historische Bilder der Luftfahrtschau im britischen Farnborough aus dem Jahr 1966 — die 25. Ausgabe der Traditionsmesse war zudem ein Debüt: Zum ersten Mal präsentierten sich auch ausländische … weiter


Klassiker der Luftfahrt 06/2018

Klassiker der Luftfahrt
06/2018
09.07.2018

Abonnements
Heft-Archiv
Einzelheft bestellen


- WB57 bei der NASA
- Lockheed SR-71 Blackbird: Der legendäre Mach-3-Jet im Detail
- Legion Condor: Erste Tests der neuen Jäger
- Ki-61. Die japanische Heinkel
- Die Staaken im Fronteinsatz