20.05.2015
Klassiker der Luftfahrt

Erste und einzige CA-13 in EuropaBoomerang gibt Airshow-Debüt

In Antwerpen gab am vergangenen Sonntag, 17. Mai, eine CA-13 Boomerang ihr Airshow-Debüt. Sie ist das erste und einzige Exemplar dieses australischen Jägers in Europa.

CA-13 Boomerang in Antwerpen

Zum Stampe & Ercoupe Fly-in in Antwerpen-Deune musste die Boomerang nicht erst einfliegen. Der australische Warbird ist ohnehin dort stationiert. Foto und Copyright: Uijthoven  

 

Viele Warbirdfans hatten lange darauf gewartet. Beim Stampse & Ercoupe Fly-in am vergangenen Sonntag am Flugplatz Antwerpen-Deune war es endlich so weit. Erstmals startete die im vergangenen Jahr nach Belgien geholte CA-13 Boomerang zu ihrem ersten Airshow-Display.

Die Commonwealth Aircraft Boomerang war 1942 das erste in Australien entwickelte Jagdflugzeug. Um seine Entwicklungszeit zu verkürzen, griff Commonwealth Aircraft bei der Konstruktion auf einige Komponennten der Wirraway zurück. Angetrieben wird der Jäger von einem Pratt & Whitney Twin Wasp mit 1200 PS Leistung. Damit erreicht er eine Höchstgeschwindigkeit knapp unter 500 km/h.

Bei dem Fly-in in Antwerpen ging die Boomerang gleich mehrfach an den Start. In Zukunft wird der australische Oldtimer wohl häufiger bei Airshows zu sehen sein.



Weitere interessante Inhalte
Unerwartetes Talent Vickers Warwick - Vom Bomber zum Rettungsflugzeug

18.10.2018 - Noch vor dem Beginn der Serienproduktion war klar, dass die Vickers Warwick für die ihr zugedachte Rolle als schwerer Bomber ungeeignet war. Bewähren sollte sich die Zweimot auf unerwartete Weise … weiter

Heißsporn Blackburn Firebrand

18.10.2018 - Als Jäger geplant, aber als Bomber genutzt: Die Blackburn Firebrand sollte als trägergestützter Jäger eingesetzt werden, war allerdings zu groß und schwer. Die Navy fand allerdings für sie Verwendun … weiter

Luftfahrtmuseum Aeroscopia Toulouse

18.10.2018 - Direkt neben der A380-Endmontagehalle in Toulouse steht das neue Luftfahrtmuseum Aeroscopia. Was lange währt, wurde endlich gut: Seit rund 30 Jahren sammelt und bewahrt eine Gruppe von Luftfahrtfans, … weiter

Dornier Museum Besuch aus Mallorca

17.10.2018 - Am vergangenen Wochenende besuchte eine Delegation der Stiftung der mallorquinischen Luftfahrt das Dornier Museum und erhielt dabei einen exklusiven Blick auf die Do 24 ATT, welche im Jahr 1974 von … weiter

Vom Bomber zum Passagierflugzeug Boeing 377 Stratocruiser

17.10.2018 - Nach dem Zweiten Weltkrieg kam wieder Bewegung in die Entwicklung von Passagierflugzeugen, und Boeing konnte dabei aus seinen Erfahrungen mit Langstreckenbombern schöpfen. So entstand die 377 … weiter


Klassiker der Luftfahrt 08/2018

Klassiker der Luftfahrt
08/2018
08.10.2018

Abonnements
Heft-Archiv
Einzelheft bestellen


- Mit den Bullen nach Duxford
- Jagszweisitzer Junkers J 48
- Museum Villingen-Schwenningen
- Erster Weltkrieg: Kampfzweisitzer aus Hannover
- Luftwaffe 1939: Die große Stuka-Katastrophe