14.07.2016
Klassiker der Luftfahrt

Douglas DC-3Mit der Dakota in die Normandie

Es ist der 3. Juni 2016, in England startet die Douglas DC-3 "L4" auf dem Flugplatz Dunsfold im trüben Wetter zu einem schnellen Sprung über den Kanal. Ziel ist Frankreich. Ihr Auftrag wie vor 72 Jahren. Absetzen von Fallschirmspringern über der Normandie.

Die DC-3 und die Normandie sind seit über 70 Jahren eng miteinander verbunden. Am D-Day, dem Tag der Allierten-Invasion auf das besetzte europäische Festland, startete in den frühen Morgenstunden des 6. Juni 1944. Neben der Landung an den Stränden, lag ein großer Teil der Aufmerksamkeit auf den Luftlandeoperationen. Tausende Fallschirmspringer sprangen damals aus der legendären "Dakota" ab und kämpften gegen die Deutschen.

In jedem Jahr wird den Ereignissen gedacht und groß gefeiert. Die sonst verschlafen normannischen Örtchen werden farbenfroh geschmückt, die Schaufensterscheiben bemalt, Girlanden aufgehängt und an jeder Ecke steht ein Willys Jeep oder ein Panzer. 

Die Spitze des bunten Treibens sind die Absprünge aus den DC-3 über den historischen Landegebieten. Dabei springen Fallschirmspringer aus vielen Nationen mit Rundkappenschirmen aus den Zwei-Mots und landen unter anderem nahe dem bekannten Städtchen Saint Mere Eglise. Natürlich stilecht in den richtigen Outfits. Klassiker der Luftfahrt war in diesem Jahr bei der spannenden Reise dabei und hat die Crew der "L4" bei ihrer Zeitreise begleitet.In einer der kommenden Ausgaben werden wir ausführlich über das Event berichten.

Mehr Infos zu:
Mehr zum Thema:
Prinzing


Weitere interessante Inhalte
California Dreaming Lyon Air Museum

16.08.2018 - „The Greatest Generation in aviation History“ – die großartigste Generation der Luftfahrt. So titelt das Lyon Air Museum auf seiner Website. Absolut zu Recht, denn in der klimatisierten Halle am … weiter

Dynamisches Duo Douglas XB-42 und XB-43

14.08.2018 - Obwohl sie für die damalige Zeit hervorragende Leistungen boten, hatten die beiden Douglas-Flugzeuge keine Chance auf einen Serienauftrag. Dennoch fiel der XB-43 die Ehre zu, der erste Jetbomber der … weiter

Leichter Kampfjet Douglas A-4 Skyhawk

07.08.2018 - Zu Beginn der 1950er Jahre suchte die amerikanische Marine einen neuen leichten Bomber, der insbesondere Atomwaffen tragen konnte. Das Douglas-Werk in El Segundo hatte mit dem kompromisslos auf … weiter

Douglas DC-3 Aer Lingus DC-3 fliegt heute nach Irland

25.07.2018 - Die in Zweibrücken stationierte Douglas DC-3 ZS-NTE fliegt heute am 25. Juli 2018 für mehrere Auftritte nach Irland. Die als Aer Lingus Maschine lackierte DC-3 soll gegen 10 Uhr in Zweibrücken starten … weiter

Langlebig und robust Douglas A-1 Skyraider

23.07.2018 - Ursprünglich für den Einsatz im Zweiten Weltkrieg gedacht, kam die Douglas A-1 Skyraider sowohl in Korea als auch in Vietnam zum Einsatz, wo sie sich als äußerst robust und vielseitig erwies. … weiter


Klassiker der Luftfahrt 06/2018

Klassiker der Luftfahrt
06/2018
09.07.2018

Abonnements
Heft-Archiv
Einzelheft bestellen


- WB57 bei der NASA
- Lockheed SR-71 Blackbird: Der legendäre Mach-3-Jet im Detail
- Legion Condor: Erste Tests der neuen Jäger
- Ki-61. Die japanische Heinkel
- Die Staaken im Fronteinsatz