03.05.2017
Erschienen in: 04/ 2011 Klassiker der Luftfahrt

Das größte Transportflugzeug seiner Zeit (Teil 5) Technische Daten

C-74 Globemaster I

Hersteller: Douglas Aircraft Company, Long Beach, Kalifornien, USA
Verwendung: Transportflugzeug
Besatzung: 5
Passagiere: 125 oder 115 Krankentragen
Antrieb: 4 x Pratt & Whitney Wasp Major R-4360-49 
Leistung: 4 x 3500 PS (2600 kW) bei 2700 rpm
Länge: 37,83 m
Höhe: 13,31 m
Spannweite: 52,80 m
Flügelfläche: 233 m2
Leermasse: 39085 - 41640 kg
Kraftstoff: 30390 kg
max. Nutzlast: 30920 - 32730 kg
normale Abflugmasse: 69910 - 74845 kg
maximale Abflugmasse: 78018 kg
Höchstgeschwindigkeit: 561 km/h
Reisegeschwindigkeit: 341 - 480 km/h
Startstrecke über 15-m-Hindernis: ca. 1340 m in NN, ISA
Steigrate: 13,2 m/s
Gipfelhöhe: 6705 m
Reichweite: 3380 km mit 22970 kg Fracht
maximale Reichweite: 11670 km 

Klassiker der Luftfahrt Ausgabe 04/2011


WEITER ZU SEITE 1: Das größte Transportflugzeug seiner Zeit

    1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 
Mehr Infos zu:
Mehr zum Thema:
Johann-Wilhelm Schwarze


Weitere interessante Inhalte
Fotodokumente Neustart der Luftwaffe nach dem Krieg

28.09.2017 - 1956 erfolgte die Wiederbewaffnung der Bundesrepublik. Elf Jahre nach dem Ende des Zweiten Weltkriegs erhielt Deutschland wieder eine Luftwaffe. … weiter

Langlebig und robust Douglas A-1 Skyraider

26.09.2017 - Ursprünglich für den Einsatz im Zweiten Weltkrieg gedacht, kam die Douglas A-1 Skyraider sowohl in Korea als auch in Vietnam zum Einsatz, wo sie sich als äußerst robust und vielseitig erwies. … weiter

Dynamisches Duo Douglas XB-42 und XB-43

18.09.2017 - Obwohl sie für die damalige Zeit hervorragende Leistungen boten, hatten die beiden Douglas-Flugzeuge keine Chance auf einen Serienauftrag. Dennoch fiel der XB-43 die Ehre zu, der erste Jetbomber der … weiter

Fotodokumente Historische Sicherheitskarten

18.09.2017 - Umfragen bei Fluggesellschaften haben ergeben, dass sich tatsächlich die meisten Passagiere an oben stehende Aufforderung halten und die an jedem Platz befindlichen Sicherheitskarten nicht mit sich … weiter

Breitling DC-3 Welttournee beendet

15.09.2017 - Die im März diesen Jahres zu ihrem Flug rund um die Welt in Genf gestartete Breitling DC-3 ist zurück in der Schweiz. Sie landete in Sitten, wo mehr als 100000 Luftfahrtfans an der Breitling Sion … weiter


  • Hersteller

    Lade...

  • Typ

    Bitte Hersteller auswählen!

Klassiker der Luftfahrt 08/2017

Klassiker der Luftfahrt
08/2017
09.10.2017

Abonnements
Heft-Archiv
Einzelheft bestellen


- Iljuschin Il-2: Vom See in den Himmel
- Etappenflug mit der Caspar C 32 „Germania“
- Flugboot: Kawanishi H8K „Emily“
- Rundflüge: Aus dem Leben eines Barnstormers
- Gefechtsbericht: Begegnung mit der Do 335.44