26.09.2017
Erschienen in: 03/ 2015 FLUG REVUE

Langlebig und robust (Teil 3) Rettung abgestürzter Besatzungen in Vietnam

IN DIESEM ARTIKEL

Die letzte von 3180 Skyraider, eine AD-7, übergab Douglas am 18. Februar 1957 an die Navy-Staffel VA-215 in Moffet Field. Nach der Umstellung des Bezeichnungssystems der US Navy im September 1962 änderte sich die Benennung von AD auf A-1. Als einer der ganz wenigen Typen aus der Zeit des Koreakriegs sollte das Trägerflugzeug wenig später auch im Vietnamkrieg eingesetzt werden. 

Bei den südvietnamesischen Luftstreitkräften befand sich die A-1H bereits seit September 1960 in Dienst. Nach dem Einstieg der USA in den Vietnamkrieg flogen Skyraider der Navy ab dem 5. August 1964 verschiedene Angriffe auf Ziele in Nordvietnam. Bei Einsätzen zur Rettung von über feindlichem Gebiet abgestürzten Besatzungen leisteten sie mehrfach Luftnahunterstützung und konnten dabei schwerere Beschädigungen verkraften als viele modernere Jets. Schon bald erkannte auch die US Air Force die Vorteile des eigentlich veraltet erscheinenden Musters und setzte es unter dem Callsign „Sandy“ ebenfalls zu solchen Missionen ein. Die Navy stellte die einsitzigen Exemplare am 10. April 1968 in Leemore außer Dienst. Dagegen waren die von ihren Piloten auch „Spad“ genannten Skyraider der USAF noch bis zum 7. November 1972 über Vietnam im Einsatz und bis dahin an der Rettung zahlreicher Besatzungen beteiligt. 


WEITER ZU SEITE 4: Versionen

    1 | 2 | 3 | 4 | 5 |     
Mehr Infos zu:
Mehr zum Thema:
Patrick Hoeveler


Weitere interessante Inhalte
Fotodokumente Neustart der Luftwaffe nach dem Krieg

28.09.2017 - 1956 erfolgte die Wiederbewaffnung der Bundesrepublik. Elf Jahre nach dem Ende des Zweiten Weltkriegs erhielt Deutschland wieder eine Luftwaffe. … weiter

Fotodokumente Historische Sicherheitskarten

18.09.2017 - Umfragen bei Fluggesellschaften haben ergeben, dass sich tatsächlich die meisten Passagiere an oben stehende Aufforderung halten und die an jedem Platz befindlichen Sicherheitskarten nicht mit sich … weiter

Dynamisches Duo Douglas XB-42 und XB-43

18.09.2017 - Obwohl sie für die damalige Zeit hervorragende Leistungen boten, hatten die beiden Douglas-Flugzeuge keine Chance auf einen Serienauftrag. Dennoch fiel der XB-43 die Ehre zu, der erste Jetbomber der … weiter

Breitling DC-3 Welttournee beendet

15.09.2017 - Die im März diesen Jahres zu ihrem Flug rund um die Welt in Genf gestartete Breitling DC-3 ist zurück in der Schweiz. Sie landete in Sitten, wo mehr als 100000 Luftfahrtfans an der Breitling Sion … weiter

AIRLINER CLASSICS Aer Lingus DC-3 kommt nach Speyer

24.08.2017 - Am ersten Septemberwochenende schweben wieder die fliegenden Legenden in Speyer ein. Nach der erfolgreichen Premiere im letzten Jahr finden am 2. und 3. September wieder die AIRLINER CLASSICS statt. … weiter


  • Hersteller

    Lade...

  • Typ

    Bitte Hersteller auswählen!

Klassiker der Luftfahrt 08/2017

Klassiker der Luftfahrt
08/2017
09.10.2017

Abonnements
Heft-Archiv
Einzelheft bestellen


- Iljuschin Il-2: Vom See in den Himmel
- Etappenflug mit der Caspar C 32 „Germania“
- Flugboot: Kawanishi H8K „Emily“
- Rundflüge: Aus dem Leben eines Barnstormers
- Gefechtsbericht: Begegnung mit der Do 335.44