07.02.2014
Klassiker der Luftfahrt

Entdeckung am StraßenrandDie vergessene Lockheed Super G

Frankreich ist mit seinen Landschaften und Sehenswürdigkeiten schon immer eine Reise wert gewesen. Wer sich also beispielsweise in der Bretagne aufhält und von Brest aus mit dem Auto an der Küste entlang hangelt, könnte an der D765 zwischen Douarnenez und Quimper am Straßenrand auf ein abgestelltes Flugzeug stoßen.

Geparkt neben der Discothek Le Moulin findet sich eine vergessene und kannibalisierte Lockheed L1049 Super G mit der Werknummer 4626 und dem Kennzeichen F-BHBG. Diese war ursprünglich 1955 an die Air France ausgeliefert worden. Da die Bilder aus dem Jahr 2005 stammen, sollte ein Anruf bei der Discothek klären, ob der Vogel immer noch dort zu finden ist - ja, die Connie steht immer noch da. Und das bereits seit 1976. Wer der Eigentümer ist, wollte die Dame am Telefon allerdings nicht preisgeben.

Wer ganz genau wissen möchte, wo die Connie zu finden ist, kann die folgenden Daten aus Google Earth übernehmen: Breite: 48° 2'6.96"N, Länge: 4°14'41.40"W.
Marton Szigeti



Weitere interessante Inhalte
Überschalljäger Die Century-Series-Jets der US Air Force

15.08.2018 - Die berühmten Überschalljäger mit einer Typenbezeichnung ab 100 bildeten lange Zeit nicht nur im Bereich der Abfangjagd - wie die F-102 Delta Dagger und F-106 Delta Dart - das Rückgrat der US Air … weiter

Der erste strahlgetriebene Transporter der Welt Lockheed C-141A Starlifter Werbeprospekt

06.08.2018 - Im Jahr 1963 startete der erste strahlgetriebene Transporter der Welt zu seinem Jungfernflug. Die Lockheed C-141 Starlifter sollte mehr als vier Jahrzehnte wertvolle Dienste bei der US Air Force … weiter

Spion im Kalten Krieg Martin P4M Mercator

02.08.2018 - Heute fast in Vergessenheit geraten, diente in den 50er Jahren eine Handvoll Martin P4M zur elektronischen Aufklärung. Die Flugzeuge besaßen einen Mischantrieb aus Sternmotoren und Strahlturbinen. … weiter

Vorstoß in neue Höhen Lockheed XC-35

01.08.2018 - Eine stark modifizierte Lockheed Electra lieferte Ende der 30er Jahre wertvolle Erkenntnisse über Höhenflüge und den Einsatz von Druckkabinen, die später vielen Flugzeugen zugutekamen. … weiter

Pionier der Geschäftsreise Lockheed CL-329 JetStar: Einer der ersten Business-Jets

30.07.2018 - Die Lockheed CL-329 JetStar entstand aus einer Forderung der US Air Force nach einem strahlgetriebenen Verbindungsflugzeug. Doch die erhofften militärischen Aufträge blieben aus. Das Flugzeugmuster … weiter


Klassiker der Luftfahrt 06/2018

Klassiker der Luftfahrt
06/2018
09.07.2018

Abonnements
Heft-Archiv
Einzelheft bestellen


- WB57 bei der NASA
- Lockheed SR-71 Blackbird: Der legendäre Mach-3-Jet im Detail
- Legion Condor: Erste Tests der neuen Jäger
- Ki-61. Die japanische Heinkel
- Die Staaken im Fronteinsatz