05.12.2011
Erschienen in: 01/ 2012 Klassiker der Luftfahrt

Download E-KioskDie Flugzeuge des Europarundfluges 1934

Die ursprüngliche Idee, ein brauchbares Touristikflugzeug für jedermann zu schaffen, verlor im Laufe der seit 1929 durchgeführten Wettbewerbe des Europarundfluges immer mehr an Bedeutung. Der Staat trat neuerdings als Bewerber auf und hatte seine industriellen Auftragsarbeiten mit im Gepäck. Prestigeträchtige Hochtechnologie – unbezahlbar vom kleinen Mann. Höhe- und Schlusspunkt dieser Entwicklung war der vierte und letzte Wettbewerb, dessen technische Prüfungen im Sommer 1934 in Warschau-Mokotow und Okecie durchgeführt wurden.

kl 01-2012 Europarundflug 1934-teaserbild

Mokotow, 28. August: Ein wenig unmotiviert ging die italienische Mannschaft mit sechs Flug­zeugen in die technische Prüfung. Darunter war auch Colombos Breda BA 42 (I-OMBO). Foto und Copyright: DEHLA  

 

Lesen Sie den kompletten Artikel in Ausgabe 01/2012

Ausgabe: 01/2012



Weitere interessante Inhalte
Hansa-Brandenburg C1 Ein Schmetterling für Ernst Piëch

21.09.2018 - Es begann mit dem Kauf eines alten Flugmotors – Und endete mit dem Nachbau eines ganzen flugzeugs. Die Geschichte hinter dem Motor und welche Rolle Ferdinand Porsche dabei spielte. … weiter

Gabelschwanzteufel Lockheed P-38 Lightning

21.09.2018 - Von den 10 037 gebauten Lockheed P-38 Lightning hat nur ein halbes Dutzend bis heute flugfähig überlebt. Dabei wurden kurz nach dem Krieg flugfähige P-38 schon für unter 1500 Dollar verkauft. … weiter

Dornier Museum Friedrichshafen Landshut-Projektteam nimmt Arbeit auf

20.09.2018 - Die beiden ersten Mitarbeiter des Projektteams, das in den kommenden Jahren für die Erstellung und Umsetzung der Ausstellung rund um die „Landshut“ verantwortlich sein wird, haben am 18. September … weiter

Supermarine Spitfire Flug um die Welt mit der "Silver Spitfire"

20.09.2018 - Im kommenden Sommer wird eine sorgfältig restaurierte Spitfire in einem einzigartigen Silberchrom-Look in London zu einer Weltumrundung starten. Dabei wird der 1943 gebaute Jäger in mehreren Monaten … weiter

Mauerbrecher Bell X-1: Mit Raketenkraft durch die Schallmauer

20.09.2018 - Das Raketenflugzeug Bell X-l, ausschließlich auf theoretischer Grundlage entwickelt, zerstörte den Mythos von der für Flugzeuge "unpassierbaren" Schallmauer. Zugleich begründete sie die bis heute … weiter


Klassiker der Luftfahrt 07/2018

Klassiker der Luftfahrt
07/2018
27.08.2018

Abonnements
Heft-Archiv
Einzelheft bestellen


- Cessna 145: Die älteste Cessna Europas
- Deutsche Flugzeug-Werke: Die überschweren Bomber
- Erster Turboprop: Vickers Viscount
- CIA gegen Doppeldecker
- Alleskönner Aichi B7A