22.11.2013
Klassiker der Luftfahrt

DDA Classic AirlinesDC-3 zurück in Schiphol

Die holländische DDA Classic Airlines ist jetzt von Lelystad wieder nach Schiphol zurückgekehrt. KLM hat die kleine Gesellschaft mit ihren zwei Douglas DC-3 im Hangar 10 an dem Amsterdamer Flughafen aufgenommen.

DDA Classic Airlines Douglas DC-3

Die in den Farben der KLM fliegende DC-3 der DDA Classic Airlines diente früher unter anderem als Reiseflugzeug von Prinz Bernhard der Niederlande. Foto: DDA Classic Airlines/van de Craats  

 

Schiphol war schon früher der Sitz der DDA Classic Airlines/Dutch Dakota Association gewesen. Jedoch wurden die die beiden DC-3 im Rahmen eines Abkommens mit dem Luftfahrtmuseum Aviodrome nach Lelystad verlegt. Die Partnerschaft zwischen der DDA Classic Airlines und KLM ist nicht neu. Eine der DC-3 fliegt in KLM-Farben und wird regelmäßig von KLM für PR-Maßnahmen genutzt. Die zweite DC-3 fliegt in den Farben der früheren Martin Air.

Neben den beiden aktiven Douglas-Airlinern besitzt die DDA Classic Airlines noch eine restaurierungswürdige DC-2 und eine derzeit noch in Afrika geparkte DC-4 Skymaster. Diese beiden Flugzeuge stehen allerdings derzeit zum Verkauf.



Weitere interessante Inhalte
Der Dolch sticht nicht Douglas X-3 Stiletto

16.01.2018 - Die X-3 wurde von Douglas kompromisslos auf Geschwindigkeiten von Mach 2 ausgelegt. Die schnittige Maschine war mit ihren Westinghouse-J34-Triebwerken jedoch extrem untermotorisiert. So blieb die … weiter

Das größte Transportflugzeug seiner Zeit Douglas C-74 Globemaster I

15.01.2018 - Nach dem Eintritt der USA in den Zweiten Weltkrieg suchte das Militär größere Transporter für globale Einsätze. Douglas setzte mit seiner C-74 neue Maßstäbe, doch nach 1945 wurden nur wenige … weiter

Leichter Jagdbomber Douglas A-4 Skyhawk

13.01.2018 - Der leichte Jagdbomber Douglas A-4 Skyhawk gehört zu den herausragend erfolgreichen Flugzeugentwürfen: Die einstrahlige Skyhawk wurde rund 25 Jahre lang gebaut, wobei fast 3000 Flugzeuge die … weiter

Fotodokumente Neustart der Luftwaffe nach dem Krieg

12.01.2018 - 1956 erfolgte die Wiederbewaffnung der Bundesrepublik. Elf Jahre nach dem Ende des Zweiten Weltkriegs erhielt Deutschland wieder eine Luftwaffe. … weiter

Ein echter Rennstall New England Air Museum

12.01.2018 - Connecticut liegt ja nicht unbedingt im Fokus der europäischen USA-Reisenden, aber für Luftfahrtinteressierte Besucher lohnt sich auf jeden Fall die rund 200 Kilometer lange Anreise aus New York oder … weiter


Klassiker der Luftfahrt 02/2018

Klassiker der Luftfahrt
02/2018
08.01.2018

Abonnements
Heft-Archiv
Einzelheft bestellen


- Amerika-Bomber Me 264
- Selbstopferangriffe: Yokosuka MXY-7
- Lockheed Vega
- Grumman Albatross
- Starfighter fliegt in Norwegen
- Reno Air Race
- Gefechtsbericht Hawker Fury