04.12.2015
Klassiker der Luftfahrt

Bei eBay ersteigertCatalina wird in Australien restauriert

Im australischen New South Wales wird seit 2014 eine PBY-5A Catalina durch die freiwilligen Mitarbeiter der Rathmines Catalina Memorial Park Association für die statische Ausstellung restauriert.

PBY-5A Catalina

Der Rumpf wird derzeit von Korrosion befreit und für die Ausstellung vorbereitet. Foto und Copyright: John Richard  

 

Die Organisation hatte das Amphibienflugzeug im Februar 2013 für 20000 US-Dollar bei ebay ersteigert. Dieser Preis war deutlich günstiger als die 50000  US-Dollar, die 2005 für die seit 2000 in Puorto Rico abgestellte Maschine gefordert wurden. Einen Versand nach der Auktion gab es natürlich nicht, und so stellte der Transport der PBY-5A nach Australien die erste Mammutaufgabe für die Catalina-Vereinigung dar. 

PBY-5A Catalina Sandstrahl

Mitarbeiter entfernen Lackschichten und den Rost am Rumpf. Foto und Copyright: John Richard  

 

Seit dem Eintreffen der verschiedenen Baugruppen im vergangenen Jahr sind die Arbeiten am Rumpf schon weit fortgeschritten. Die Mitglieder des Vereins befassen sich damit, die starke Korrosion der verschiedenen Bereiche zu beseitigen. Ein Motor ist inzwischen restauriert und wartet darauf, wieder an seinem ursprünglichen Platz montiert zu werden. Die Höhen- und Seitenruder wurden zuletzt auf die RAAF-Basis in Edinburgh gebracht. Dort werden Militärangehörige die Restaurierung übernehmen.

Die Maschine, die inzwischen den Namen „OUR GIRL“ bekommen hat, soll nach Abschluss der Arbeiten mit einer weiteren flugfähigen Catalina auf dem Gelände der ehemals größten RAAF Flugboot-Basis in Rathmines stationiert werden. 



Weitere interessante Inhalte
Heißsporn Blackburn Firebrand

18.10.2018 - Als Jäger geplant, aber als Bomber genutzt: Die Blackburn Firebrand sollte als trägergestützter Jäger eingesetzt werden, war allerdings zu groß und schwer. Die Navy fand allerdings für sie Verwendun … weiter

Unerwartetes Talent Vickers Warwick - Vom Bomber zum Rettungsflugzeug

18.10.2018 - Noch vor dem Beginn der Serienproduktion war klar, dass die Vickers Warwick für die ihr zugedachte Rolle als schwerer Bomber ungeeignet war. Bewähren sollte sich die Zweimot auf unerwartete Weise … weiter

Luftfahrtmuseum Aeroscopia Toulouse

18.10.2018 - Direkt neben der A380-Endmontagehalle in Toulouse steht das neue Luftfahrtmuseum Aeroscopia. Was lange währt, wurde endlich gut: Seit rund 30 Jahren sammelt und bewahrt eine Gruppe von Luftfahrtfans, … weiter

Dornier Museum Besuch aus Mallorca

17.10.2018 - Am vergangenen Wochenende besuchte eine Delegation der Stiftung der mallorquinischen Luftfahrt das Dornier Museum und erhielt dabei einen exklusiven Blick auf die Do 24 ATT, welche im Jahr 1974 von … weiter

Vom Bomber zum Passagierflugzeug Boeing 377 Stratocruiser

17.10.2018 - Nach dem Zweiten Weltkrieg kam wieder Bewegung in die Entwicklung von Passagierflugzeugen, und Boeing konnte dabei aus seinen Erfahrungen mit Langstreckenbombern schöpfen. So entstand die 377 … weiter


Klassiker der Luftfahrt 08/2018

Klassiker der Luftfahrt
08/2018
08.10.2018

Abonnements
Heft-Archiv
Einzelheft bestellen


- Mit den Bullen nach Duxford
- Jagszweisitzer Junkers J 48
- Museum Villingen-Schwenningen
- Erster Weltkrieg: Kampfzweisitzer aus Hannover
- Luftwaffe 1939: Die große Stuka-Katastrophe