15.09.2017
Klassiker der Luftfahrt

Breitling DC-3Welttournee beendet

Die im März diesen Jahres zu ihrem Flug rund um die Welt in Genf gestartete Breitling DC-3 ist zurück in der Schweiz. Sie landete in Sitten, wo mehr als 100000 Luftfahrtfans an der Breitling Sion Airshow 2017 teilnehmen werden.

Die legendäre DC-3 hat es mal wieder geschafft. Eine neue Spitzenleistung für den Klassiker der in diesem Jahren seinen 77. Geburtstag feiert. Breitling hatte die DC-3 im März diesen Jahres auf Tour rund um die Welt geschickt. Diese führte sie über den Balkan, den Nahen Osten, Indien, Südostasien, den pazifischen Raum sowie Nordamerika.

Die Tour endete nun mit der feierlichen Landung in Sitten, wo die zweimotorige Granddame von der Kunstflugstaffel Free Tricolori eskortiert wurde. 

Anlässlich einer Pressekonferenz konnte Flugkapitän Francisco Agullo die grössten Herausforderungen und Etappen dieses 45374 km (24500 Seemeilen) langen Abenteuers erläutern. Breitling hat ausserdem beschlossen, für jede zurückgelegte Meile zwei Schweizer Franken an UNICEF zu überweisen. An der Breitling Sion Airshow 2017 zählt die Breitling DC-3 mit verschiedenen Kunstflugstaffeln und Botschaftern der Marke wie dem Breitling Jet Team, den Breitling Wingwalkers und dem Flying Man Franky Zapata auf seinem Flyboard® Air zu den grossen Highlights.



Weitere interessante Inhalte
Dynamisches Duo Douglas XB-42 und XB-43

20.02.2018 - Obwohl sie für die damalige Zeit hervorragende Leistungen boten, hatten die beiden Douglas-Flugzeuge keine Chance auf einen Serienauftrag. Dennoch fiel der XB-43 die Ehre zu, der erste Jetbomber der … weiter

Fotodokumente Historische Sicherheitskarten

16.02.2018 - Umfragen bei Fluggesellschaften haben ergeben, dass sich tatsächlich die meisten Passagiere an oben stehende Aufforderung halten und die an jedem Platz befindlichen Sicherheitskarten nicht mit sich … weiter

Douglas C-47 That´s all Brother zum Erstflug abgehoben

08.02.2018 - Nach über 22000 Arbeitsstunden war es am 31. Januar endlich soweit und Douglas C-47 "That´s all brother" der Commemorative Air Force konnte zu ihrem erneuten Erstflug abheben. Es ist geplant, dass die … weiter

D-Day Squadron Per Großformation in die Normandie

06.02.2018 - Am 5. Februar 2018 hat die amerikanische Tunison Foundation, ein Betreiber historischer Flugzeuge, den offiziellen Start der D-Day Squadron verkündet. Die Gruppe von Enthusiasten wird 2019 eine ganze … weiter

Douglas AD-4N Skyraider Notlandung

05.02.2018 - Im September 2015 ist der französische Pilot Bernard Vurpillot auf dem Weg nach Cambrai. Plötzlich hat der Sternmotor seiner Skyraider Fehlzündungen, Flammen schlagen aus dem Motorraum. Was folgt, ist … weiter


Klassiker der Luftfahrt 02/2018

Klassiker der Luftfahrt
02/2018
08.01.2018

Abonnements
Heft-Archiv
Einzelheft bestellen


- Amerika-Bomber Me 264
- Selbstopferangriffe: Yokosuka MXY-7
- Lockheed Vega
- Grumman Albatross
- Starfighter fliegt in Norwegen
- Reno Air Race
- Gefechtsbericht Hawker Fury