Boeing SST: Überschall-Airliner der USA Boeing SST: Überschall-Airliner der USA

Im Wettbewerb für ein amerikanisches Überschallverkehrsflugzeug setzte sich Boeing durch. Der Entwurf musste aber mehrfach überarbeitet werden und wurde schließlich ganz aufgegeben.

Zunächst schickte Boeing das Modell 733 ins Rennen. Foto und Copyright: Boeing
Boeing setzte auf einen SST-Entwurf mit Schwenkflügeln und unter dem Leitwerk angebrachten Triebwerken. Foto und Copyright: Boeing
Boeing baute von der 2707-300 in Seattle ein Modell in Originalgröße. Foto und Copyright: Boeing
Die Werkshalle in Seattle zierte in den 60er Jahre die SST-Silhouette. Foto: FR-Dokumentation
Dreiseitenansicht des Boeing-SST-Entwurfs. Foto und Copyright: Boeing
Das Schwenkflügelkonzept des Boeing SST musste später aufgegeben werden. Foto und Copyright: Boeing

Klassiker der Luftfahrt 2/2019

Klassiker der Luftfahrt
2/2019
07.01.2019

Abonnements
Heft-Archiv
Einzelheft bestellen


- Boeing B-52: Spektakulärer Absturz
- Tempest: Hawkers letzter Sturm
- Biscarosse: Wiege der Wasserflugzeuge
- He 111 auf Abwegen: Notlandung auf Herdla
- Bell 47G Der Whirlybird begeistert